Viele Bilder, wenig Worte!!

Fledermäuse

Im Spätsommer 2012 in der Gegend von Brandenburg fotografiert.

Es war eine Nachtaktion und diente dazu, den Bestand und das Verhalten der Fledermäuse zu erkunden

****

Fle6

***

Fle5

***

Fle3

***

56 Antworten

  1. Ich bin ganz erschrocken. Eine Fledermaus so zu halten, an den Flügeln grenzt an Tierquälerei. Ich hatte hier über mir auf den Dachboden viele Fledermäuse, aber seit der Dachboden gedämmt wurde, sind nur noch selten welche da. Ich grüße dich, gutes Nächtle. Luiserl ♥

    Liken

    22. April 2013 um 00:13

    • Nein, das tut denen gar nichts, die Flügel müssen doch ausgemessen werden.

      LG Mathilda 😉

      Liken

      22. April 2013 um 00:18

  2. Pat

    Fascinating creatures!

    Liken

    22. April 2013 um 01:36

  3. wow, das sind Bilder, die man sonst nicht zu sehen bekommt

    Liken

    22. April 2013 um 02:39

    • Das stimmt und jeden Sommer findet so eien Zählung stat.

      LG Mathilda ♥

      Liken

      22. April 2013 um 14:58

  4. Hallo, liebe Tilda (◠‿◠) guten Morgen!
    Ich+ich+ich sind uns einig: Wow, du hast dich hiermit mal wieder selbst übertroffen. Flerdermäuse so etwas Seltenes, Nahaufnahmen, Nachtfotos und alles oder / und trotzdem richtig super.
    Ich weiss gar nicht, ob ich eine Fledermaus überhaupt schon mal so aus der Nähe gesehen habe. Könnte sogar sein, dass ich sie nicht einmal im TV so genau begucken konnte. Echt super!!!!!
    Liebste Grüße zum Wochenstart, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Liken

    22. April 2013 um 06:27

    • Wenn du willst, dann nehmen wir dich gerne mal mit, das ist ser interessant.

      LG Mathilda.
      Wurde aber mit einer ganz normalen Kamera und Blitz fotografiert ohne Stativ.

      LG Mathilda 🙂

      Liken

      22. April 2013 um 14:57

  5. SUPER das hätte ich auch gerne mal so nah erlebt
    LG vom katerchen der DANKE sagt

    Liken

    22. April 2013 um 08:20

    • Ja, das kann ich arrangiren, wenn du magst. In diesem Jahr darf ich wieder mit.
      LG Mathilda 😉

      Liken

      22. April 2013 um 14:51

  6. Feine fliegende Mäuschen. Ich mag sie gern. Schöne Bilder.

    Liebe Grüße, Szintilla

    Liken

    22. April 2013 um 08:29

  7. super
    einfach super

    Liken

    22. April 2013 um 08:42

  8. Bei uns hatte sich mal eine Fledermaus ins Haus verirrt. Der habe ich dann den Ausgang gezeigt, indem ich alle Fenster und Türen weit aufmachte. 😉

    LG Susanne

    Liken

    22. April 2013 um 08:50

  9. Also, diese Tiere finde ich wirklich gruselig! 😉

    Liken

    22. April 2013 um 09:00

    • Die sind absolut nützlich. Wenn du einen Garten hast und Fledermausherberge, dann hast du garntiert kein Ungeziefer, die fressen in einer Nacht soviel, das schafft kein anderes Tier 😉

      Liken

      22. April 2013 um 14:43

  10. Das sind ganz faszinierende Bilder. Bei uns fliegen abends auch Fledermäuse um die Scheune, aber ich habe sie noch nie aus der Nähe gesehen. Ich möchte ehrlich gesagt auch nicht, dass eine von Ihnen bei mir landet, das würde mich sicher fürchterlich erschrecken.

    Liken

    22. April 2013 um 09:09

    • Die tun dir nichts, die sind ziemlich klein und es kommt schon vor, dass sich mal eine verirrt, aber sie findet ihen Weg wieder.

      LG Mathilda ♥

      Liken

      22. April 2013 um 14:40

  11. WAU – wo einige tolle Bilder, die Sie von einer Fledermaus zeigen …… Wir wünschen Ihnen eine gute Montag / gute neue Woche 🙂 Hugs Hanne Bente

    Liken

    22. April 2013 um 09:12

    • Danke liebe Hanne, auch dir eine wunderschöne Woche.

      LG Mathilda 😉

      Liken

      22. April 2013 um 14:39

  12. andrea

    Ich hatte einmal am späten ABEND eine FlederMAUS bei mit im WohnZIMMER dazu ich eine GESCHICHTE geschrieben habe…..mehr mal auf meinem BLOG…..LG ANDREA:))

    Liken

    22. April 2013 um 09:17

    • Oh, das machen die manchmal und die Geschichte finde ich bei dir??

      LG Mathilda 🙂

      Liken

      22. April 2013 um 14:38

  13. Wie schnuckelig, liebe Mathilda. ♥ Aber die Zähnchen sind ganz schön spitz. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    Liken

    22. April 2013 um 10:29

  14. Oh, das war bestimmt toll oder? Ich hätte zwar ein wenig Angst. wäre aber auf jeden Fall dabei♥
    Guten STart in die neue Woche!

    Liken

    22. April 2013 um 10:38

    • Das war richtig toll und spannend, brauchst aber keine Angst vor ihnen zu haben, richtig behandelt tun sie wirklich nichts 😉

      Liken

      22. April 2013 um 14:31

  15. Bei aller Tierliebe, aber Fledermäuse sind nicht mein Ding. L.G. Ludger

    Liken

    22. April 2013 um 10:50

    • Wolltest du sie essen 😀 in einem Garten sind das supernützliche Tiere, da hst du kein Ungeziefer mehr 😉

      Liken

      22. April 2013 um 14:47

  16. Schön in voller Pracht tzu sehen 😉 L.G.Kerstin

    Liken

    22. April 2013 um 11:15

  17. cat

    In 1994 hat mich mal eine Fledermaus gebissen … sie war krank mit Rabies … danach bekam ich viele Wochen lang Medizin.

    Liken

    22. April 2013 um 11:35

  18. Wua…. wie neidlich 🙂 Ich mag die kleinen Flieger !!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    Liken

    22. April 2013 um 12:36

  19. Faszinierend und gruselig zugleich. Also für mich. Anfassen könnte ich sie nicht.

    LG

    Liken

    22. April 2013 um 15:22

  20. Wie süß!!! 🙂 Schöne Fotos…!

    Liken

    22. April 2013 um 15:31

  21. Tolle und faszinierende Tiere!!
    Ich bin total beeindruckt!!

    Ganz lieben Gruß an dich, Michaela

    Liken

    22. April 2013 um 16:08

  22. Das ist ja interessant, Fledermäuse so nah einmal erleben zu können würde ich auch sehr spannend finden.

    LG Soni

    Liken

    22. April 2013 um 17:28

    • Das ist auch spannend und ein richtig schönes Erlebnis. Freue mich schon wieder auf den Spätsommer, da darf ich wieder mit.

      LG mathilda 😉

      Liken

      22. April 2013 um 23:20

  23. Fledermäuse sind so toll ♥

    Liken

    22. April 2013 um 18:55

  24. Huhu,
    das sind so wunderschöne filigrane Tierchen. In der Dämmerung fliegen sie hier bei uns ums Haus herum. Ich bin immer ganz fasziniert.
    Liebe Grüße
    Angela

    Liken

    22. April 2013 um 20:15

    • Das ist gut, wenn man sie sehen kann, das sind sehr nützliche Insektenfresser.

      LG Mathilda 🙂

      Liken

      22. April 2013 um 23:10

  25. Das sind tolle Aufnahmen. Wir haben bei uns auch Fledermäuse, aber so dicht habe ich sie noch nie gesehen. Vor vielen Jahren haben wir mal eine tote Fledermaus gefunden. Das war meine einzige bisher so ganz aus der Nähe.
    An solch einer Zählung teilzunehmen ist bestimmt eine tolle Sache.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Liken

    22. April 2013 um 21:32

    • Hatte schonmal eine am Haus, wo die herkam weiß ich auch nicht und ich habe sie angefaßt und in in eine sicher Ecke gesetzt, die Mama wird sie sich geholt haben.
      Im Sommer darf ich wieder mit, darauf freue ich mich.

      GLG Mathilda ♥

      Liken

      22. April 2013 um 23:03

  26. Huch. Dachte, die sind Dir um die Ohren geflattert. Aber herrliche Aufnahmen! Die können aber auch schaurig schauen 🙂
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Liken

    23. April 2013 um 20:00

  27. Interessante Aufnahmen dieser kleinen, faszinierenden Tierchen. Ich sehe sie immer nur abends durch meinen Garten flattern. LG, Conny

    Liken

    23. April 2013 um 21:28

    • Diese winzigkleinen sehe ich auch oft bei uns, aber diees hier ist eine andere Art, dennoch faszinierend 😉

      Liken

      23. April 2013 um 23:22

  28. Wunderschöne Fotos von den kleinen Räubern 😀
    WIr haben hier im Sommer auch schon manchmal welche gesehen.
    Liebe Grüße, Silke

    Liken

    24. April 2013 um 21:22

  29. Man sagt : die Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Ich finde die Fledermäuse süüüüß. Kann überhaupt nicht verstehen, warum die meisten Menschen sie verteufeln. Die Fotos sind gestochen scharf. Liegt sicherlich an deiner tollen Kamera. Bin sehr neidisch geworden*seufz*

    Liken

    25. April 2013 um 13:26

Lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden einzelnen, auch über Kritik. Nicht immer kann ich alle Kommentare beantworten, da die Zeit es manchmal nicht zulässt. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s