Viele Bilder, wenig Worte!!

Marabu

Ma1

Ma3

Es lebte einst in Afrika ein weiser Marabu,
der machte fast immerzu das eine Auge zu.
Und wenn es ihm verleidet war,
was tat der Marabu?
Er tat das eine Auge auf und tat das andere zu!

Das ist ein kluger Philosoph,
der weise Marabu, 
denn wer in Frieden leben will, 
drückt stets ein Auge zu.

Von HIER

Advertisements

39 Antworten

  1. der Marabu wirkt immer wie ein Professor, ich sehe ihn gerne an

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 04:05

  2. Hallo Tilda,
    schau Dir mal das Impressum an: http://www.hausfrauenseite.de/impressum.html
    LG Harald

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 06:47

    • Aber lieber Harald, das habe ich doch gelesen und die Texte dürfen veröffentlicht werden, mit Hinweis auf die Seite, was ich getan habe. Die Fotos sind von MIR 😉

      LG Mathilda

      Gefällt mir

      12. Januar 2014 um 11:54

  3. Mormor

    Feine Storch
    Haben einen leckeren Sonntags 🙂
    LG Mormor

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 07:28

  4. Dein Marabu schaut etwas mitgenommen aus ;-)!

    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 08:05

  5. Interesting bird photos! What have happend to that bird’s face…

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 08:09

  6. Schöner Vogel – schönes Bild – und eine große Lebensweisheit!

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 08:55

  7. Wünsche dir einen schönen Sonntag liebe Grüße.Gislinde

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 10:00

  8. Ein schönes Gedicht….und wie wahr. Eigentlich ein hässlicher Vogel hast du ihn toll fotografiert.

    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüssle

    Nova

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 10:25

  9. Tiger

    Ein schönes Tier, schöne Fotos
    und ein cooler „Poesiealbumspruch“.
    Danke für den Schmunzler!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 11:32

  10. eigentlich ein häßliches Tier, schönen Sonntag, Klaus

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 13:52

  11. Sind das Altersflecken in seinem Gesicht?

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 16:17

  12. Lach, das Gedicht… so klasse! Genau sowas mag ich und deine Fotos sowieso…. 🙂
    Liebe Grùße
    Ute

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 16:57

  13. Liebe Mathilda!
    Danke für Deine Markierung meines Blogs.
    Viele Grüsse sendet Dir
    Lydia
    P.S.: Ich wünsche Dir auch gleich noch eine erfolgreiche kommende Woche 😉

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 17:52

  14. Toller Spruch! Und die Fotos sind natürlich auch schön.

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 18:20

  15. Der sieht wirklich weise aus : )

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 18:33

  16. Hallo Tilda

    ja das ist schon ein ganz besonderer Vogel
    und das Gedichtchen dazu find ich auch superschön
    hast alles richtig gemacht, ich stelle übrigends meine Gedichte auch zur Verfügung
    wenn ein passendes mal dabei ist darfst es gerne verwenden
    deine Fotos sind ja auch soooooo superschön
    drück dich
    Sterntalerchen

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 18:43

    • Danke dir meine Liebe und du darfst jederzeit ein Bild von mir nehmen, egal was ♥ Mathilda

      Gefällt mir

      12. Januar 2014 um 22:19

  17. Ich glaube ich habe so einen im Garten stehen. Aber aus Metall. Jetzt weiß ich endlich wie der Vogel heißt. L.G.L.

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 19:13

  18. obviously like your website but you have to test the spelling on several of your posts. A number of them are rife with spelling problems and I to find it very bothersome to inform the reality then again I will definitely come again again.

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 20:13

  19. Der sieht so Interessant aus der Marabu. 🙂

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 20:23

  20. Tiere sind eben sehr weise und wissend…
    HERZ-lichst
    M.M.

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 20:52

  21. Er schaut aber sehr traurig 😉 wartet warscheinlich auch auf schöneres Wetter oder auch auf den Sommer Liebe Grüssle von Kerstin

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 22:02

  22. Christa J.

    Ich mag diese Kerle sehr, auch wenn sie manchmal schon ziemlich lädiert ausschauen.
    Eine feine Marabu-Präsentation hast du hier geliefert. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    12. Januar 2014 um 23:41

  23. Pat

    Great captures of this wise-looking old bird.

    Gefällt mir

    13. Januar 2014 um 01:30

  24. Der Marabu sieht schon etwas lustig aus, aber du hast ihn schön fotografiert !
    LG und einen guten Wochenstart,
    Netty

    Gefällt mir

    13. Januar 2014 um 07:45

  25. Weise, weise, liebe Mathilda. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina ♥

    Gefällt mir

    13. Januar 2014 um 10:37

  26. Wirklich ein erstaunliches Viech. Ja, hat was „Weises“.

    🙂

    Gefällt mir

    14. Januar 2014 um 14:14

  27. Ich selber finde Marabus total hässlich, aber bei „Panda, Tiger & Co.“ oder so haben sie einen Wärter bei der Arbeit mit dem Tier gefilmt, … zu süß, wie anhänglich die sein können

    Gefällt mir

    21. Januar 2014 um 20:29

  28. Pingback: Homepage

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s