Viele Bilder, wenig Worte!!

Klick der Woche

Entsorgung oder Kunstobjekt? Entdeckt in einem verwilderten Garten.

 

 

KL1

 

 

Ein Projekt von Michaela

 

 

D_klickderwoche

Advertisements

36 Antworten

  1. golden oldie

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 00:11

  2. Pat

    A neat find! It makes a great subject for photos.

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 00:24

  3. das ist die Kunst des Wegwerf Zeitalter, grins

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 02:15

  4. Kunst, definitiv 😉

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 05:22

  5. dann passt Kunstobjekt..
    LG vom katerchen

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 07:32

  6. Huch…also das haste ja klasse entdeckt. Ich hoffe mal das es ein Kunstobjekt ist, zumindest fände ich es sehr interessant als jenes. Für einen Schrottplatz fände ich es zu schade und wertvoll.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 07:52

    • Tippe auch auf Kunstobjekt, denn es sah nicht nach wilder Entsorgung aus, nur das Gefährt ist wild und der Garten *gg*.

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:48

  7. In den USA lässt man einfach alles neben dem haus verrotten, aber da gibt es eigentlich auch keine Zäune. Hier bei uns würde ich einfach mal auf vergessen tippen, denn Kunst an sich ist ein Motorrad ja nicht allein dadurch, dass es alt und verrostet ist.
    Aber IMMER ein schönes Fotomotiv!!!

    Liebe Grüße
    Arti

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 10:20

    • Dooooooooooch, in Deutschland ist das Kunst liebe Vera..ganz bestimmt 😀
      Werde da mal ein paar Blumen pflanzen, dann macht sich das noch besser.

      LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:49

  8. Das ist schon ein Kunstobjekt 🙂 tolles Motiv.

    LG Soni

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 10:29

    • Staune immer wieder, was man so bei Ausflügen entdeckt liebe Soni 😀

      LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:50

  9. Irgendwie beides – oder nicht?
    LG – Elke

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 12:45

  10. …umgewandelt, liebe Mathilda,
    von Müll in Kunst…und nostalgisch erinnerungswürdig…

    lieber Gruß Birgitt

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 13:45

    • Ha, das hast du mal wieder ganz toll geschrieben, ernenne dich bald mal als meine Texterin 🙂

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:51

  11. Die würde ich zu einem Sammlerstück restaurieren. L.G.

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 14:20

  12. nicht so toll, das zu sehen, schönes Wochenende, Klaus

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 14:30

    • Schade, dass es dir nicht gefällt…ist doch Kunst im Garten lieber Klaus 🙂
      LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:53

  13. Auf jeden Fall irgendwie ein schönes Teil 🙂 Passt ganz einfach in einen verwilderten Garten.
    LG von der Silberdistel

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 14:57

    • Ja genau, ist auch noch alles dran, nur das Benzin ist nicht mehr da 😀
      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:53

  14. Richtig cool sieht es aus! Die Kunst im Alter schön zu sein!

    GLG
    Ute ❤

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 15:46

  15. Hat sich perfekt künstlerisch der Umgebung angepasst und deshalb ein Kunstobjekt für mich liebe Mathilda! 🙂
    Findest aber auch immer so schöne und auch außergewöhnliche Dinge überall. 😀
    Ganz liebe Grüße von Herzen ❤

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 18:21

    • Da hab ich wirklich oft Glück, das suche ich nicht, das findet mich liebe Ann 😀

      Grüßle und schlaf gut Liebes ❤ Mathilda

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:55

  16. Wenn der Garten verwildert ist, würde ich auf Entsorgung tippen 😉

    Aber heute ist ja grad alles, was wie Schrott ausschaut, auch Kunst…wer weiß 😉

    Liebs Grüßle
    Uschi

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 18:47

    • Genau liebe Uschi, das ist Schrottkunst und nicht nur der Garten ist verwildert, auch das Haus, aber noch bewohnt.
      Es gibt Menschen, die mögen das 🙂

      GLG Mathida ❤

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 21:57

  17. Toll – ich liebe solche alten, verrosteten Sachen !
    LG, Netty

    Gefällt mir

    9. Mai 2014 um 22:25

    • Ja ich weiß liebe Netty. Vielleicht entdecke ich ja mal etwas für dich, gebe dir dann Bescheid.

      LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      9. Mai 2014 um 22:49

  18. Das ist ja ein uraltes Motorrad! Erinnert mich an jenes, das in der Pinakothek der Moderne ausgestellt ist.
    Liebe Grüße, und hab einen schönen Muttertag! 🙂

    Gefällt mir

    11. Mai 2014 um 10:26

    • Siehst du, so etwas findet man bei uns in der Natur 🙂

      Liebe Grüße und einen Sonntag ☼ Mathilda

      Gefällt mir

      11. Mai 2014 um 13:36

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s