Viele Bilder, wenig Worte!!

Ein Rad ab…..

…..oder brauchst du ein Fahrrad?

 

Überall stehen sie. An Straßenecken und sogar in Blumengärten….schaut aber schön aus.

 

 

Klick_Fa2

 

 

Dieses hier steht in einem Garten

 

 

Klick_Fa3

 

 

Noch einmal im Ganzen

 

 

Klick_Fahrrad5

 

 

Das hier steht an einer Straßenecke und ist schön geschmückt

 

 

Advertisements

65 Antworten

  1. Un utilizzo della bicicletta molto bello, così non l’hanno buttata ma usata per abbellire il giardino.
    Belle le foto che fanno vedere come è addobbata!!
    Ciao, Patrizia

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 00:08

    • Da vecchie biciclette si può solo evocare ancora bellissimi gioielli per il giardino:-)

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 00:32

  2. Sehr schöne Motive hast du gefunden.
    Abund zu sieht man auch Fahrräder als Werbung zumBeispiel für Cafes an Radwegen usw.
    Am Maare-Mosel-Radweg zum Beispiel kenne ich eine ganze Reihe davon und habe auch schon mal überlegt, die in einer Fotoserie zusammen zu fassen.
    Irgendwann werde ich das auch mal machen.
    Kommt Zeit, kommt Rad.
    🙂

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 00:34

    • Ja, das kenne ich auch und eine Serie davon zu zeigen finde ich super.

      GLG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 09:01

  3. Genial, ich finde solche alten Fahrräder, die schon ihr Patina abbekommen haben, dazu noch schön dekoriert sind, einfach klasse. 🙂
    Vedo che parla anche italiano, Mathilda. Questa lingua mi piace molto,

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 00:57

  4. Liebe Tilda ❤

    Welch schöner "Altersruhesitz" für unsere "Rostlauben" 😉

    lg Heike

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 05:49

  5. Queen oder Nazareth oder doch Heinz Erhard? Immer diese Radfahrer… 🙂

    LG

    Maccabros

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 06:52

    • Siehste, deswegen habe ich auch kein Fahrrad, die stehen jetzt alle irgendwo in Gärten oder an Strassen 🙂

      Vier Räder sind mir nun schon geklaut geworden und alle angeschlossen, nun ist Schluß 😦

      GLG Mathilda ♥

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 08:57

  6. oder :

    Tutto ciò che serve al suo scopo … 🙂

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 06:53

  7. Ja ja ja jaaaaaaaaaaaaa….ich suche schon lange ein altes Fahrrad um es auch so kunstvoll in den Garten zu stellen. Kannste hier aber leider nicht finden :-(((((

    Haste wieder klasse gesehen und fotografiert.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 07:47

    • Mal nachfragen, vielleicht hat noch jemand ein altes Fahrrad. Alte Stühle gehen auch liebe Nova.

      Dankeschön und liebe Grüße von Mathilda ☼ ♥

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 08:59

  8. Hillechien Prins

    Schön so ein altes fahrad wieder zur herleben zu machen.

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 09:09

    • Da geht noch mehr, auch alte Stühle und Schuhe. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt,

      LG Mathilda ♥

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 10:33

  9. Ach ja, die alten Drahtesel – die findest du hier auch immer wieder – besonders auf der Fahrradinsel Fehmarn – als Wegweiser oder Deko. Standartspruch meiner Tochter in solchen Fällen: „Ist das Kunst, oder kann das weg?“ Kunstbanausin 😉
    Viele Ostseegrüße

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 09:19

    • Haha, bei Fahrrädern weiß man nie, denn manche können wahrlich Kunst darstellen 🙂

      Liebe Grüße und einen schönen Tag lieber Sven ☼ Mathilda

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 10:32

  10. hi Mathilda
    danke vor deine liebe Worten , wundbar so sie diese schone Vögel konnte Hilfen
    und hier finde ich sehr schone Bilder von fahreder , ich habe so auch viele gesehen , sicher in Garten machen sie das gut
    ein schone Tag wünschen ich dir
    LG. karel

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 09:34

  11. Mormor

    Großer Gebrauch des Fahrrades 🙂
    Vielleicht eine Idee für andere sein.
    Schöner Tag und eine warme Umarmung
    Mormor 🙂 ❤

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 09:43

    • Ja, das ist vielleicht für den einen oder anderen eine Gestaltungsmöglichkeit im Garten.

      Eine liebe Umarmung für dich ☼ Mathilda

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 10:30

  12. Tolle Aufnahmen von einer schönen kreativen Idee. Einen schönen Tag wünscht dir Helga

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 09:57

  13. Das würde mir gefallen, das hat einen schön tiefen Einstieg. 😉

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 10:44

    • Die mit dem tiefen Einstieg sind allgemein begehrt, aber das hier ist schon zu marode 🙂

      LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 13:03

  14. Liebe Mathilda,
    wunderschöne Exemplare hast du gefunden, die auch im hohen Alter noch zu was taugen, gell. Eine herrliche Sammlung!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 10:46

    • Eine schöne Idee ist das allemal und wer dazu Lust und Geschick hat, der kann sich so seinen Garten verschönern.

      GLG Mathilda

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 13:02

  15. ist das obermega cool oder obermega super cool :O)

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 10:46

  16. Auch tolle Bilder dir einen schönen glücklichen Tag Gruß Gislinde

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 10:48

  17. Mal eine ganz besondere Art von „Entsorgung“ der geliebten Zweiräder liebe Mathilda und ist ja auch teils gar nicht so schlecht anzuschaun! 🙂
    Liebs Grüßle von Herzen und hab einen richtig schönen Tag ❤

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 11:48

    • Die Fahrräder sehen so verrostet und schön geschmückt schon ganz nett aus. Sogar alte Metallbettgestelle habe ich in einem Garten gesichtet. Auch schön dekoriert.

      Grüßle ♥ Mathilda

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 13:00

  18. ces photographies sont un délice, merveilleux, et evocatrice, je ressent la campagne, l’authenticité, le romantisme, le soleil et la legere brise, je sens la campagne et les champs de blé, j’adore,

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 11:55

    • Avoir un grand merci.
      Nice vous a écrit, mais nous avons eu cette année, peu d’été … malheureusement … malheureusement,.

      Amour grue de Mathilda ❤

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 12:58

  19. Na das ist doch ne feine Sache wie man das alte Fahrrad als Dekoration einsetzen kann.Das wäre doch auch ne schöne Deko im Garten Kreative ist doch alles 😉 L.G.Kerstin ♥♥

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 11:57

    • Jaaaa, das eine ist ja in einem Garten, wie auf den Fotos zu sehen ist. Dafür sollte man schon einen etwas größeren Garten haben.

      GLG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 12:55

  20. na, ja, ein Fahrrad als Gestaltungsmöglichkeit, warum nicht, schönen Mittwoch, Klaus

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 12:28

  21. Ein Fahrrad ist halt vielseitig verwendbar, sogar als Schrottrad macht es sich noch sehr hübsch zur Deko.

    LG Soni

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 14:03

    • Ein altes, sehr nostalgisches Bett habe ich dort auch im Garten gesehen. Die Fotos werde ich noch zeigen.

      LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 19:03

  22. cool!
    lg. Sina

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 14:15

  23. Gut verwertet, die alten Fahrräder. Mir gefallen sie als Gartenobjekt.

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 14:49

    • Ja, eins geht immer und das kann man je nach Jahreszeit sehr hübsch bepflanzen.

      LG Mathilda 🙂

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 19:02

  24. Pat

    The old bikes make great garden features. I like the metal bird sculpture.

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 17:48

  25. Die alten Rostlauben werden durch den Schmuck wieder ansehnlich. Tolles Fotos. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 19:09

  26. bruni8wortbehagen

    total gutes Recycling – sieht sehr kreativ aus, gefällt mir gut

    LG von Bruni

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 19:31

  27. Sieht sehr hübsch und dekorativ aus 🙂
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 21:38

    • Wer es mag und Platz im Garten hat…nur zu, das sieht auch im Herbst bepflanzt bestimmt sehr schön aus.

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 22:39

  28. Liebe Mathilda schön gestaltet mit den Fahrrädern ganz toll eine gute Nacht wünscht dir Klaus

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 23:02

  29. Die Idee finde ich grandios, so sind ausrangierte Artikel doch noch in gewisser Weise wertvoll. Alte Räder als Hinweisobjekt gefallen mir auch gut und ich habe sogar schon einige in meiner „Fotokiste“ gelagert. Die werde ich mal „entstauben“ und hervorholen.
    Liebe Abend- bzw. Nachtgrüße an Dich, liebe Mathilda
    Elisabetta 😉

    Gefällt mir

    27. August 2014 um 23:18

    • Na prima, dann auf zum Entstauben, freue mich schon, sie anschauen zu dürfen.

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      27. August 2014 um 23:30

  30. tolle Idee noch habe ich keinen Drahtesel mit SCHMUCK bei uns gesehen
    LG vom katerchen

    Gefällt mir

    28. August 2014 um 09:25

  31. Was für eine schöne Idee. Gefällt mir total gut.

    Gefällt mir

    1. September 2014 um 21:52

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s