Viele Bilder, wenig Worte!!

Fast ertrunken…..

……wäre diese Hummel, aber sie hat es geschafft, wie ihr sehen könnt. Tolle Hummel.

 

Sie saß in einer Hängeampel, die ich gewässert hatte und die Hummel nicht gesehen habe. 

 

 

Nh7

 

Tapfer hält sie sich an der Blüte fest

 

 

NH5

 

 

Jetzt auf der Blüte und die Sonne trocknet ihren Pelz

 

 

Nh4

 

 

Erst einmal ausruhen, nach so einem Vollbad

 

 

 

 

 

Sie hat es geschafft, wie man sehen kann

 

Advertisements

76 Antworten

  1. Ach, schön, dass sie es geschafft hat!! So eine feine „Bumble Bee“ und klasse fotografiert von dir natürlich!♥

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 00:09

  2. Ähnliche Foto’s machte auch ich vor kurzem von einer Biene, klitschenass auf meinem Hibiskus liebe Mathilda! 🙂
    Superschön deine Foto’s wieder!
    Liebe Grüße und gut’s Nächtle ❤

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 00:13

    • Die hat sich hoffentlich auch wieder erholt?
      War da schon im Bett, denn kurz nach Mitternacht geht es ins Bett 🙂

      Grüßle und einen schönen Abend wünscht dir von Herzen ❤ Mathilda

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:20

  3. Das ist gut. Nun haben wir in unseren Blog lange nichts gehört von Tilda. Macht nichts wir sind halt auch da—.

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 00:25

    • Bei euch war ja auch lange nichts, wie ich sehen konnte, war aber da 🙂

      Liebe Grüße von Mathilda ☼

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:21

  4. hast du gut gemacht Mathilda
    sie konnen ja viel vertragen , froh das sie er uberlebt habe
    guten nacht

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 00:42

    • Hab sie nur fotografiert und abgewartet, dass die Sonne sie trocknet lieber Karel 🙂

      LG Mathlda ☺

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:21

  5. Hauptsache sie fliegt wieder… 🙂

    LG

    Maccabros

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 06:22

    • Na ja, sie war noch recht fleißig und ob sie jetzt noch irgendwo fliegt, das weiß ich nicht…wie lange dauert denn so Hummelleben ?

      GLG Mathilda ♥

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:23

  6. Super Foto!! Lg Sina

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 06:53

  7. Ich fordere: Schwimmkurs für alle Hummeln! *gg**
    Tolle Aufnahmen, liebe Mathilda.
    Liebe Grüße Elisabetta 😉

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 08:08

  8. Liebe Mathilda,

    vor ein paar Tagen habe ich eine Hummel in der Regentonne gefunden. Mit einem Himbeerblatt habe ich sie ins Trockene geholt, das Blatt auf die Terrasse gelegt, da wo schön die Sonne schien. Nach einer Weile war sie dann verschwunden. Ich hoffe, sie passt beim nächsten Mal besser auf.

    Ganz wundervolle Bilder hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 08:14

    • Ja, in der Regentonne hatte ich mal sehr viele Marienkäfer gefunden, fast alle konnten gerettet werden, die anderen waren leider schon fix und fertig 😦

      GLG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:25

  9. Irre, wie sie sich festklammert an dem Blütenblatt. Hast Du wieder ganz toll festgehalten. Ich wusste gar nicht, dass es für Hummeln auch ’nen Wet-T-Shirt-Contest gibt😉. LG und schönes Wochenende – Elke

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 09:02

    • Den Wet-T-Sirt-Contest hat nur diese einzige Hummel eingeführt 😀 Sie war eben mal mutig.

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:27

  10. Och die Arme ist ja patschnass.

    LG Soni

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 09:31

  11. Gut aufgenommen. Sie sieht wirklich ganz zerzaust aus.

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 09:33

    • Kann man kaum noch als Hummel erkennen und richtig mager, dieser Brummelflieger 🙂

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:28

  12. Hat sich aber wirklich festgekrallt^^ Der ist ihr Herzerl bestimmt in ihre Beinchen geplumpst 😉 Wie schön zu sehen dass sie es aber so toll geschafft hat und dann auch noch ein bisschen naschen konnte.

    Klasse Aufnahmen!

    Viele Grüssle

    N☼va

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 09:33

    • Wenn ich das wüßte liebe Nova….ob Hummeln auch ein Herz haben und wenn, dann ist sehr klein und mußte soviel aushalten 🙂
      Danke dir.

      Liebe Grüße von Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:29

  13. bruni8wortbehagen

    och, ganz schön lädiert schaut sie aus, aber dann am Ende – die vollkommene Wieder-Auferstehung!!!!!!!!!!!!!Schööööön.

    Liebe Grüße zu Dir

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 10:29

    • Das ging dann ziemlich fix mit der Auferstehung….ich war froh, hab sie doch unfreiwillig getaucht 🙂

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:30

  14. Liebe Mathilda, das sind ja wunderschöne Nahaufnahmen von dem Hummelchen. Gut, dass sie es geschafft hat nach der unfreiwilligen Dusche *gg* aber nun läßt sie sich ja wieder von der Sonne trocknen und kann dann bald davonfliegen.

    Ganz liebe Grüße und Wünsche für dich und eine tolle Zeit wünscht dir
    Deine Ocean ♥

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 10:40

    • Ja, da habe ich noch das Makro aufschrauben können, so kann man wirklich sehr gut sehen, wie fest sie sich mit ihren Beinchen hält. Da sind wohl so kleine Widerhaken dran, denn auch bei Sturm halten sie sich fest so den Blüten fest 🙂

      GLG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:32

  15. sehr schoen Mathilda, liebe Gruesse von mir

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 10:51

  16. Bellissima macro, complimenti Mathilda.
    Ciao, Patrizia

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 10:53

  17. ladysonnenschein

    Wunderschön diese Bilder liebe Grüße Ladysonnenschein

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 12:28

  18. Mormor

    Gut aufgenommen. Sie sieht wirklich ganz zerzaust aus.
    Arme Wesen aber es gab tolle Bilder
    LG Mormor 🙂

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 12:32

    • Ist schon fast ein wenig menschlich, denn wir uns die Haare waschen, dann sieht das doch auch so aus 🙂

      GLG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:36

  19. Liebe Mathilda,
    ja, es ist erstaunlich, dass Tiere sich retten können, wenn keine humane Hilfe da ist.

    Dir wünsche ich ein schönes und erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 12:38

  20. Awesome macros.

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 12:56

  21. super für die Hummel, von denen mich mal eine gepickt hat, war nicht so toll, schönes Wochenende, Klaus

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 12:59

    • Die sind ja eigentlich friedlich, stechen nur, wenn sie sich bedroht fühlen und wohl auch nur die Weibchen. Verderbe es dir nicht mit den Frauen 🙂

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:38

  22. hi Mathilda
    ja noch ein abend arbeiten bis mitternacht und dan habe ich das wochenende frei
    und ich mache es ein schone
    ich hoffe du auch
    LG. karel

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 13:10

    • Das ist ja mal eine sehr gute Nachricht lieber Karel.
      Dan wünsche ich dir ein ganz erholsames Wochenende. LG Mathilda ☼

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 18:40

  23. Liebe Mathilda,
    was für eine spannende und hervorragend gemachte Fotoserie „nasse Hummel trocknet“ und sogar mit Happy End!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 16:15

    • Bin auch so froh, dass es ein Happy End gab liebe Moni, aber sie hatte sich auch ganz schön versteckt, sonst wäre das nicht passiert 🙂

      GLG Mathilda ♥

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 17:07

  24. Na da hat die Hummel aber noch mal Glück gehabt ;-)wünsch dir ein schönes Wochenende Liebe Grüsske Kerstin ♥♥♥

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 16:27

    • Das hat sie wirklich und irgendwie tat sie mir leid, aber sie hat es ja geschafft liebe Kerstin.

      GLG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 17:06

  25. Liebe Mathilda!
    Ich möchte Dir auf diese Weise ein tolles WE wünschen, und Dir viele Grüsse senden
    Lydia

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 17:37

  26. Oh, wie sich das kleinen Ding festklammert…..

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 17:44

  27. Sehr beeindruckende Bilder – zum Glück hat die Hummel die unfreiwillige Dusche unbeschadet überstanden 🙂

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 17:57

  28. ❤ Schönes Wochenende wünsche ich dir. ❤

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 19:36

  29. Ganz faszinierende Bilder. Klasse fotografiert. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 20:46

  30. Liebe Tilda ❤

    ❤ Tolle Hummel
    ❤ Tolle Fotos
    ❤ Tolle Fotografin

    Ach ja und dann wollt ich dir einfach noch kurz sagen, bevor ich`s vergesse……. sind mal wieder wunderbare Fotos von dir
    Wünsche dir nun noch einen wunderbaren Rest- Abend und einen tollen Start ins Wochenende
    liebe Grüße
    Heike

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 21:13

    • So viel Lob, soviel Herzerl, das ist ja wie …..Weihnachten 🙂

      Hab ganz herzlichen Dank und auch für dich ein entspanntes Wochenende ❤ Mathilda

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 22:23

  31. Ach wie schön, dass sie das kleine Bad gut überstanden hat!
    Du bist ja ein Lebensretter!!!
    Obwohl die kleine Hummel so strubelig ja sehr süß aussieht….
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 21:29

    • Hab sie ja selber in diese bedrohliche Situation gebracht, da sie sich in der Blumenhängeampel versteckt hatte und bekam dann einen Tauchgang 🙂
      Vielleicht hätte ihr der strubbelige Pelz auch gefallen, leider schaute sie nicht in den Spiegel.

      Ein schönes Wochenende wünscht dir Mathilda ❤

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 22:22

  32. Armes, nasses Hummelchen. 😉

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 22:13

  33. oh – so schöne Bilder! ich freue mich auch immer wenn ich ein Insekt vor dem Ertrinken retten kann.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    Gefällt mir

    29. August 2014 um 22:34

    • Dann hast wohl schon viele Insekten gerettet, das ist schön liebe Heidi.

      GLG Mathilda ♥

      Gefällt mir

      29. August 2014 um 23:27

  34. Sie sieht tatsächlich etwas gebeutelt aus 😉

    LG

    Gefällt mir

    30. August 2014 um 17:18

  35. Da hat die Hummel aber Glück gehabt! Und dir eine tolle Fotoserie beschert! 🙂
    LG Mary

    Gefällt mir

    30. August 2014 um 20:52

  36. Hat dies auf Allerlei Kunterbunt… rebloggt und kommentierte:
    wundervoll…

    Gefällt mir

    31. August 2014 um 03:28

  37. Die Arme sieht ja recht mitgenommen aus , aber zum Glück hat sie es überlebt !
    LG und einen schönen Restsonntag,
    Netty

    Gefällt mir

    31. August 2014 um 15:23

  38. Ufffff… Un Gran Trabajo, Muy Buenos Detalles… Un Saludo.

    Gefällt mir

    31. August 2014 um 18:54

  39. Oi, die arme Hummel 😦 Aber schön, dass sie wieder gut getrocknet ist und weiterhummeln konnte 🙂
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt mir

    31. August 2014 um 20:19

  40. Beautiful closeup pictures, great detail.
    Emu

    Gefällt mir

    2. September 2014 um 12:55

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s