Viele Bilder, wenig Worte!!

S/W Fokus

Ein Projekt von Christa

 

Heute mal meine Wollhühner und noch ein paar zusätzliche Bilder.

 

Sa_Original

 

Original

 

Sa_Fokus

 

Fokus auf das lila Huhn

 

Sa_S_W

 

S/W

Advertisements

55 Antworten

  1. I polli sono bellissimi, soffici. Che meraviglia 🙂
    Ciao, Pat

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 00:20

  2. Hatte ich schon erwähnt, dass ich neben Hortensien – sie kommen häufig in der Bretagne vor – auch noch Lavendel mag? Der ist allerdings sehr bedroht. Ein gemeiner Schädling, der leider nicht zu bekämpfen ist sorgt für Unmut in der Provence.Rosmarin ist für viele gute speisen nützlich,den mag ich auch. So so ein Häschen hast du zu verschenken – ich glaube bei mir liegt auch irgendwo ein Hasilein herum.

    Start gut in die neue Woche.

    Salut
    Helmut

    P.S. Der Stuhl für den Balkon entspricht ganz meinen Erwartungen.

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 00:48

  3. Pit

    Diese Huehner finde ich Klasse!
    Hab’s fein,
    Pit

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 03:05

  4. Sehr niedlich, Deine Wollhühner, liebe Mathilda – und auch der Colorkey-Effekt gefällt mir hier ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße zu Dir und eine schöne Woche,
    Kerstin

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 06:37

  5. grins Mathilda
    die sind ja knuffig..egal wie 😀
    LG zum Wochenstart vom katerchen

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 07:58

  6. diese Huehner sind allerliebst

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 08:00

  7. guten morgen Mthilda
    das hat jemand schon gemacht so du schone bilder machen konnte 🙂
    und hat der sturm das haus stehen lassen , auch hier richtig sturm und da kommt noch mehr
    ja ein schone pps full mit meditatie , wir haben genug an schones wetter 🙂
    liebe gruss , Karel

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 08:18

  8. quiltfru

    Ma
    an, sind die goldig. Wo gibt es denn so etwas? Gruß Birgitt

    Gefällt 1 Person

    30. März 2015 um 08:34

  9. Ach gugge mal da…da sind sie ja, die Wollhühner^^ Was hast du denn nur farblich abgestimmt? Die Hühner auf die Stiefmütterchen oder umgekehrt? Schaut klasse aus!!

    Liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 08:41

  10. Die Wollhühner finde ich total klasse 🙂

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 08:50

  11. très jolis ces clichés….Bonne semaine…Bisous

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 09:17

  12. Ingrid/ile, die Bastelmaus

    Niedlich, die zwei Wollküken! Die bunten hab‘ ich mir geklaut, danke, hi, hi! Allerdings erst für kommende Ostern…
    LG Ingrid

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 09:18

  13. Die Wollhühner sind ja putzig, und das Brot sieht superlecker aus! Liebe Grüße! 😀

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 09:21

  14. Liebe Mathilda, sei herzlich gegrüßt.
    Dein Blütenbeitrag gefällt mir super, da bist Du voll im blumigen Frühlingsrausch. Heute ist es unangenehm windig und naß-kalt. Deine Hühner gefallen mir auch.
    Am frühen Morgen kam schon die bestellte Rollstuhl-Reparaturhilfe. Die Akkus der elektr.Schiebehilfe für den Rollstuhl mußten erneuert werden. Die werden vom Hersteller ausgetauscht. Nun müssen sie geladen werden und Männe hat einen Termin bei der Physiotherapie. Somit habe ich heute meinen Männe ohne elektr. Schiebehilfe am Rollstuhl, schwerer zu schieben, aber Gott sei Dank nicht so weit weg von unserer Wohnung. Eigentlich war per telefonischer Absprache erst die Uhrzeit ab 12.30 Uhr von mir angesagt.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und alles Gute, tschüssi Brigitte

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 09:24

  15. Osterstimmung!

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 09:43

  16. Deine Wollhühner sind zauberhaft, ich möchte sie sofort adoptieren, in alle Farbschattierungen! Und ja, Hasi nehmen wir auch.
    Eine gute neue Woche dir! ❤

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 09:46

  17. Sehr schön und gemütlich Mathilda, Ostern kann anfangen.

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 10:53

  18. Für alle die Wolle färben eröffnet sich ein ganz neuer Verwendungszweck !
    Sind Die schön !
    ( nimm es mir nicht krumm, trotzdem dachte ich zuallererst an die Eierlegendewollmilchsau… )
    Herzlichst,
    Angela

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 13:06

  19. Niedlich, die zwei Wollküken und das Original vinde ich doch das schönste
    Liebe grusse am begin von die neue Woche

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 13:16

  20. schön gemacht und ja, liebe Mathilda , eine gute Osterwoche wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 13:28

  21. hallöchen Liebe Mathilda…
    ich hoff das es dir gut geht..
    einen schönen tag wünsch ich dir heut

    Tulpen bringen etwas Farbe,
    wenn es draussen trüb und kalt.
    Blätter sind schon abgefallen.
    Blüten schon viel Tage alt.

    Haben immer noch den Zauber.
    Frühlingsnähe, geben sie.
    Ihre zarte, rote Farbe
    singt die Frühlingsmelodie.
    und liebe gruesse an dich

    und viell Gesundheit auch

    lbgr daggi

    Gefällt 1 Person

    30. März 2015 um 13:42

  22. Süße Wollhühner sind das. Die „laufen“ bei uns gar nicht ‚rum, habe ich noch gar nicht entdeckt, sonst hätte ich sie mir auch als Osterdeko gekauft.

    Viele Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 15:10

  23. Liebe Mathilda,
    der Verschenk-Hasi ist ja zu niedlich, der macht richtig Lust auf „fröhliche Ostern“!
    Angenehme Woche und liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 16:28

  24. Des san ja nette Henna!
    Ich wünsche Dir schöne Osterfeiertage und einen sonnigen Frühling!
    Steinreiche Grüße
    Helga

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 17:07

  25. Dein Hasi und die Wollhühner sind einfach allerliebst, eine richtig tolle Frühlingsdeko, die mir auch sehr gut gefällt.
    Ja, heute war so richtiges Aprilwetter, da drücke ich uns die Daumen, dass es Ostern besser wird, schlecht ist ja schon :))

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 17:47

  26. Das Bild mit Lila Huhn *willhaben* 😀

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 18:50

  27. Klasse die Hühner mal was ganz anderes 🙂 L.G Kerstin ♥

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 19:41

  28. nixe

    Hasi Hasi…hüpf zu mir ❤
    Die Wollhühner wissen wie man sich bei disem Wetter warm hält 🙂
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 19:47

  29. …die passen farblich ja sehr gut in diesen Blumenkasten, liebe Mathilda,
    so ein kleines graues Huhn habe ich auch hier :-)…

    lieber Gruß Birgitt

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 19:52

  30. Die Hühner sind super!!!

    Die Bilder sind der pure Frühling! Und sie entschädigen für das heutige Wetter…..

    Wir lieben übrigens Rettichsprossen!!! Hmmmmm….

    LG
    AnDi

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 19:55

  31. bruni8wortbehagen

    Wie schön,die Bilder und der Hase *lächel* und besonders die Wollhühnchen. Ich glaube aber, es sind Schönwetterhühnchen. Sie würden sich ihr schänes Wollkleidchen verderben, wenn der Regen sie durchnässt
    Liebe Grüße von Bruni

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 20:06

  32. Richtig süß Deine Wollhühner, liebe Mathilda 😘 …. Und der niedliche Hase soll ein neues Zuhause beziehen!? Da wird er aber bestimmt woanders hinhoppeln….

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 21:46

  33. Deine Wollhühner finde ich ganz toll 🙂 Ich habe mir heute auch gerade einen neuen Salbei und einen neuen Rosmarin gekauft 😀
    Liebe Grüße von der Silberdistel ❤

    Gefällt mir

    30. März 2015 um 21:57

  34. Lieben Dank für all eure Kommentare, hab wenig Zeit, sie alle zu beantworten.

    GLG Mathilda ❤

    Gefällt mir

    31. März 2015 um 00:10

  35. Mormor

    Die Hühner sind super!!!
    LG Mormor

    Gefällt mir

    31. März 2015 um 17:48

  36. Hallo Mathilda,
    ich habe mich auch in Deine Wollhühner verliebt. Meine Güte, sind die schön! Bei der Hortensie würde ich wenn die Nächte frostfrei bleiben die Blüten abschneiden und sie dann versuchen zu düngen. Normalerweise stehen Hortensien ja auch in Gärten und überwintern da.
    Dein Brot sieht zum anbeissen aus.
    LbG Isi

    Gefällt mir

    31. März 2015 um 19:22

    • Und bei mir passen die Wollhühner nirgends hin, ich habe schon umgestellt und einen geeigneten Platz gesucht, aber nirgends kommen sie gut zur Geltung. Ich verschenke sie, wenn du sie haben magst, dann schreib mir einfach.
      Ein paar Blüten *heul* habe ich schon abgeschnitten, aber einige müssen noch dran glauben. Habe sie geschenkt bekommen und in einen großen Blumenkübel gepflanzt, mit Hornspänen, das sollte reichen und die Blätter sehen ganz passabel aus, sie wird bestimmt wieder. Danke, für deinen Tipp, hab sehnsüchtig darauf gewartet, dass mir jemand etwas dazu schreibt 🙂

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      31. März 2015 um 22:40

  37. Hat dies auf Leine Deichgraf rebloggt.

    Gefällt mir

    1. April 2015 um 06:53

  38. Bei Dir ist ja schon richtig der Frühling eingezogen. Bei mir ist mal wieder…..tiefster Winter *heul, schluchz*, aber nächste Woche soll es besser werden.

    Gefällt mir

    3. April 2015 um 22:16

  39. Die Hühner sehen ja genial aus … seeeehr geil *lach*
    LG Frauke

    Gefällt mir

    9. April 2015 um 09:40

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s