Viele Bilder, wenig Worte!!

Es gibt sie noch……

….die kleinen Flieger, kleine Hüpfer, aber der Herbst naht tatsächlich und gerade jetzt mit herrlich mildem Wetter.

 

 

E1

 

 

Sogar die Wicke blüht bei mir noch

 

 

E2

 

 

Endlich mal einen Grashüpfer entdeckt

 

 

E3

 

 

Die erste Libelle, die ich dieses Jahr fotografieren konnte…ohne Makro

 

 

E4

 

 

Und dann das. Den ganzen Sommer blühte die Kapuzienerkresse herrlich und zum Ende des Sommers kommen die bösen Lauser.

 

 

92 Antworten

  1. mildes Wetter, das wuensche ich mir auch. Gestern war soviel Sand in der Luft, dass unser Land ganz gelb war und ich daheim mit geschlossenen Fenstern bei 34 Grad.

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 04:36

    • Oh, das finde ich schlimm, dann hoffe ich mal, dass sich das bald ändert liebe Vivi.

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:42

  2. hi Mathilda
    was fur ein schone aufnahmen hast du da gemacht , super
    wunschen dir ein schone tag
    liebe gruss , Karel

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 06:09

  3. Guten Morgen, liebe Mathilda,
    was für zauberhafte Aufnahme, vor allem das rote Libellchen ( Ich nenn sie immer „Liebelchen“ *schmunzel* ) …ist ja wunderhübsch! Bei uns ist noch ein Blause unterwegs, aber ich hab es noch nciht geschafft, es zu fotografieren.
    Herlich ist auch die Wicke, in diesem Jahr hab ich keine gehabt, aber nächstes Jahr wollen wir auch wieder welche aussäen.
    Die Lauser, wie Du sie so nennt nennst, ja, denen scheint das Wetter egal zu sein! Wie gut, das Herr ( oder Frau) Marienkäfer sich gleich drum gekümmert hat!
    Die Spinne und ihr Netz hast Du auch super getroffen! Bei usn dürfen die auch bleiben ;O)
    DANKE für diese wundervollen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Spätsommertag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 06:10

    • Das war auch wirklich die erste Libelle liebe Claudia. War wohl mal zur richtigen Zeit, am richtigen Ort🙂
      Wicken habe ich jedes Jahr, aber die Amseln lauern schon immer und so muß ich mich mit ein paar Blüten zufrieden geben….hab die Vögel austricksen wollen, aber die finden jeden Samenkorn.
      Das Spinnennetz habe ich beim Fenster putzen entdeckt und erst einmal ganz genau angeschaut. Jeden Tag wurde es größer und schöner, nur Tautropfen gab es nicht.
      Eine gute Nacht wünsche ich dir, muß heute auch früher zu Bett.

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:47

  4. Lauser..damit die Marienkäfer auch LECKER haber Mathilda..
    Hüpfer habe ich hier auch.Zartschrecken..die mit den feinen Punkten,nur Libellen gibt es hier nicht.
    LG in den Tag vom katerchen

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 08:49

    • Was für ein Glück und sogar Wespen fanden die Läuse interressant. Nun sind sie verblüht und ich denke, dass ich sie langsam entsorgen kann. Ansonsten war es mit Läusen nicht so schlimm, nur im Frühjahr, aber den ganzen Sommer keine.

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:49

  5. Tolle Bilder. Bei uns soll heute ein richtiger Altweibersommertag werden mit 9 Std Sonne und 20grad

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 09:06

    • Wir hatten heute auch super Wetter und bis zum Wochenende sind 23° angesagt, da freue ich mich. Nur Altweibersommer, so mit Nebel und Tau, den hatten wir noch nicht.

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:51

  6. ingrid/ile, die Bastelmaus

    Fantastische Fotos, liebe Tilda!!!
    LG Ingrid

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 09:10

  7. ladysonnenschein

    Ja diese Bilder gefallen mir wünsche einen schönen Wochenteiler,
    liebe Grüße Ladysonnenschein❤

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 09:11

  8. Eine besonders schöne Serie von Bildern, zu genießen. Mathilda.

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 09:32

  9. Wunderschöne Aufnahmen und der Hinweis, dass der Herbst naht bei herrlich mildem Wetter lässt mich aufhorchen. Darf ich fragen, wo du wohnst? Region reicht🙂 Hier im Ruhrgebiet ist der Herbst schon da. Kühl, regnerisch, herbstlich! Aber wir „hauen ja am Sonntag ab“ auf die Kanaren und verlängern einfach den Sommer noch ein bisschen.
    Der kleine Hüpfer ist goldig! Wir hatten einen für mehrere Tage bei uns im Wohnzimmer – grasgrün und er saß an der Decke. Fotografiert habe ich ihn leider nicht. Aber es gibt sie sogar in der Großstadt. Liegt wahrscheinlich an meinem „Balkongarten“ mit vielen Kräutern, die leider jetzt dem Maler weichen mussten. Das Haus wird gestrichen. LG Sigrid

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 10:21

    • Bis zum Wochenende sollen wir 23° bekommen, hatten jetzt aber auch ein paar kühle und regnerische Tage….Niedersachsen, Raum Hannover-Braunschweig. Ihr auf die Kanaren…wo wir auch gerne hinreisen, aber nach ein paar Jahren ohne Urlaub jetzt eine Woche Mallorca und entspannen. Mein Mann hat es nötiger als ich.
      Grasgrüne Hüpfer habe ich dieses Jahr leider keine gesehen ,nur die braunen Hüpfer. Klar liegt das an deinem Balkongarten, die lieben Blumen🙂
      Maler kommt auch noch, ist viel am Haus zu tun.

      Grüßle❤ Mahilda

      Gefällt 1 Person

      9. September 2015 um 22:57

  10. Und was für ein schöner fetter Hüpfer ……
    Auch Deine anderen Fotos sind wie gewohnt einfach Spitze!

    G. l. G. Jochen

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 10:46

    • Der ist winzig lieber Jochen und ich bin froh, dass ich ihn halbwegs fotografieren konnte…in der prallen Mittagshitze *schwitz*🙂

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:58

  11. Bellissime foto, bravissima!
    Ciao, Pat

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 11:30

  12. Klasse Bilder! Gefallen mir gut
    Liebe Grüße Tine

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 11:49

  13. Was für großartige Bilder!!

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 12:21

    • Mit Makro wären die Bilder besser geworden liebe Manu, hatte es aber nicht mit.

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:59

  14. Wie schön ist das…liebe grusse

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 12:38

  15. Was die lieben Marinis so mögen kommt bei uns Menschen gar nicht gut an. Zumindest hast du Glück, dass sie erst am Ende des Sommers gekommen sind. Erfreue dich an den Wicken und größeren Insekten :)) sie zu entdecken und beobachten macht doch immer Spaß.

    Liebe Grüße
    Arti

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 12:52

    • Da hatte ich wirklich Glück liebe Arti, denn den ganzen Sommer über hatte ich nirgends Läuse. Eigentlich erfreue ich mich an allem, was jetzt noch fliegt, hüpft, summt und brummt🙂

      LG Mathilda <

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:02

  16. …und die Rettung naht auch schon, liebe Mathilda,
    die Marienkäfer fressen viele Blattläuse am Tag…schöne Bilder,

    lieber Gruß Birgitt

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 15:22

    • Der kleine Glückskäfer hat mir natürlich auch Freude gemacht. Hab dieses Jahr wenige von ihnen gesehen.

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:03

  17. Es ist immer ein besonderer Genuss liebe Mathilda,
    bei dir rein zu schauen und deine Fotos zu bewundern❤

    Dieses Spinnennetz hat mich besonders fasziniert !!!

    Liebe Grüsse und noch eine gute Woche für dich…
    ❤ lichst Uschi❤

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 15:36

    • Danke liebe Uschi, ist bei dir ja auch so🙂
      Das Spinnennetz könnte noch ein paar Tautropfen vertragen, aber man kann nicht alles haben.

      Grüßle❤ Mathilda

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:05

  18. Wunderbar, liebe Mathilda,
    gerade jetzt lohnt es sich besonders, mit offenen Augen und arbeitsbereiter Kamera spazieren zu gehen.
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 16:06

    • Das war mal ein kleiner Gartenrundgang liebe Moni und ich freue mich über jedes Insekt, wobei die Wespen wohl langsam Abschied nehmen müssen, die torkeln nur noch durch die Gegend😀

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:06

  19. Hallo Mathilda,
    so ein paar Sommerboten sieht man noch. Und seit heute haben wir auch wieder schönes Wetter – Sonne und so um die 23°C. Da fliegen dann auch nochmal Schmetterlinge und – wie man bei dir sehen kann – sogar Libellen. Aber der Herbst naht schon mit Riesenschritten. Der kann aber auch sehr schön sein.
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 16:42

    • So ein Wetterchen haben wir auch liebe Elke und vereinzelt kann ich Schmetterlinge sehen, die sind aber nicht bereit, sich fotografieren zu lassen, immer umtriebig, immer flatterhaft🙂 Herbst….er naht wirklich, so lass uns noch ein paar schöne Sonnentage genießen.

      Liebe Grüße von Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:09

  20. Einfach Klasse, deine Bilder, deine Sujets, wunderbar…

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 17:08

  21. 🙂 Das sind so schöne Bilder ! Leider schafft meine Drucki-Gucki das nicht. Umso schön, solche Eindrücke bei anderen Bloggern zu sammeln.
    Liebe Grüße🙂

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 17:19

    • Was hast du denn für eine Drucki-Gucki ?😀
      Es freut mich, wenn dir die Bilder gefallen.
      Liebe Grüße von Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:11

  22. Liebe Mathilda!
    Wunderschön Deine Bilder. Danke fürs zeigen
    Viele Grüsse sendet Dir
    Lydia

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 17:30

  23. Natur pur bezaubernd eingefangen… die Blumen und ich schwärmen😉

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 18:35

  24. nixe

    lach..da hast du ja einen Haufen fleißiger „Arbeiter“ mit auf den Fotos drauf…..gefällt mir besonders gut!
    Grüßle
    von der Nixe

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 18:47

    • Das war mal wieder purer Zufall, der hat nur auf mich gewartet. Die Läuse habe ich dann nicht vergrößert, sah so schon schlimm genug aus😀

      Grüßle❤ Mathilda

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:13

  25. Geniale Fotos! Wenn man sich mal richtig in der Natur umschaut, ist sie voller genialer Motive….
    LG
    AnDi

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 19:59

  26. Wunderschön das Wickenfoto und auch, wenn du kein Makroobjektiv auf der Kamera hattest, so ist es dennoch ein ganz tolles Foto von der Libelle geworden, ebenso vom Marini und überhaupt.🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 20:00

    • Danke liebe Christa. Hab mich auch gefreut, dass mein normales Objektiv die Libelle aufgenommen hat, obwohl das recht schwierig war, da mit offener Blende und in der prallen Sonne🙂

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 23:16

  27. Hallo ich bin hier gelandet und habe deine Seite bewundert
    Schöne Bilder hast du
    Ich wünsche dir noch viel Spaß
    und für Heute Guten Abend
    Liebe❤ Grüße Traudel

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 20:34

    • Dank dir herzlich für deinen Besuch liebe Traudel und wünsche dir eine gute Nacht.

      Liebe Grüße von Mathilda❤

      Gefällt mir

      9. September 2015 um 22:08

  28. hi Mathilda
    danke vor deine liebe worten
    ich hatte eine schone wanderung heute
    wunschen dir noch ein schone abend , Karel

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 21:12

  29. Wunderschöne Bilder!

    Gefällt mir

    9. September 2015 um 22:33

  30. Tolle Aufnahmen hast du wieder gemacht, ein Foto schöner als das Andere. Gefallen mir.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

    10. September 2015 um 04:19

  31. Liebe Mathilda,
    ich bin begeistert, von all Deinen bezaubernden Fotos, aber ganz besonders von der wunderschönen roten Libelle.
    Solch ein Exemplar habe ich noch nicht gesehen.
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate

    Gefällt mir

    10. September 2015 um 08:49

  32. quiltfru

    Wegen der Läuse würde ich mir keinen Kopf machen. Der Marienkäfer, für den ist das nämlich eine Leckerei, ist ja schon unterwegs. Wir machen nie etwas gegen Blattläuse und es stellen sich immer pünktlich die natürlichen Feinde ein. Liebe Grüße Birgitt
    ps. Ich brauche es eigentlich ja nicht zu sagen, die Bilder sind, wie immer, genial.

    Gefällt mir

    10. September 2015 um 09:31

    • Die Läuse sind alle weg, aber auch die Blüten, die Kapuzienerkresse stellt wohl ihre Blüte ein…ich warte mal ab🙂

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      10. September 2015 um 12:31

  33. hi Mathilda
    danke dir vor diese liebe worten bei mir
    ich wunschen auch dir ein sehr schone tag
    liebe gruss , Karel

    Gefällt mir

    10. September 2015 um 10:03

  34. Liebe Mathilda,

    das sind wunderschöne Makros und Bilder, und der Marienkäfer freut sich bestimmt schon aufs „Läusemelken“🙂 oder sind es die Ameisen, die die Blattläuse melken, und die Marienkäfer fressen sie? ich bin mir nicht sicher.

    Ganz liebe Grüße zu dir,
    Ocean🙂

    Gefällt mir

    10. September 2015 um 15:32

    • Ob der Marienkäfer alle Läuse geschafft hat, weiß ich nicht, jedenfalls sind sie nun alle weg, aber sie hat auch ausgeblüht.

      Libe Grüße von Matihlda❤

      Gefällt mir

      10. September 2015 um 16:17

  35. Balsam für die Seele.. Deine Fotos strahlen immer so viel Ruhe und Kraft aus… aber auch Würde… kann es nicht besser beschreiben… Einfach nur schön❤ Liebe Grüße❤

    Gefällt mir

    10. September 2015 um 20:41

  36. Ja, der Herbst naht mit Riesenschritten und ich empfange ihn mit offenen Armen. Dieser Sommer war nix für mich.😉
    Auch hier hast du wieder wunderbare Bilder gemacht. Mit am besten gefällt mir natürlich die Libelle … jetzt sehe ich sie endlich. Eine Blutrote Heidelibelle … wunderbar.🙂

    Hab ein schönes Wochenende Mathilda.

    LG Frauke

    Gefällt mir

    11. September 2015 um 07:32

  37. Das ist noch mal eine schöne Sommerladung! Eine männliche Blutrote Heidelibelle hast Du da erwischt.🙂

    Gefällt mir

    11. September 2015 um 10:36

    • Bohh, finde ich toll, dass du sogar weißt, dass es eine männliche ist. Woran erkennt man sie ??

      LG Mathilda❤

      Gefällt mir

      11. September 2015 um 17:25

      • In diesem Fall an der Farbe. Die Namensgebung richtet sich, sofern Farben genannt werden, nach der Färbung der Männchen. Das Weibchen ist hier nicht „blutrot“, sondern gelb, wenn sie jung ist und matt-braun-beige, wenn sie schon älter ist.😉

        Gefällt mir

        11. September 2015 um 19:33

      • Ah, dann haben die Herren der Schöpfung mal wieder kräftig Farbe angenommen und die Damen eher sanft.
        Klasse, jetzt weiß ich mehr und hab lieben Dank.🙂
        Das war wirklich die erste Libelle in diesem Jahr.

        LG Mathilda❤

        Gefällt mir

        11. September 2015 um 22:18

      • Das noch schnell: Die unscheinbarere, Farbe der Weiblein dient ihnen zur Tarnung, so verschmelzen sie mit den Farben der Umgebung und werden zum einen nicht so leicht zur Beute, zum anderen werden sie dadurch nicht ständig von den Männchen ergriffen und zur Paarung genötigt.

        Gefällt mir

        12. September 2015 um 12:04

      • Die Natur ist doch immer wieder ein Wunder…finde ich toll !!!

        Gefällt mir

        12. September 2015 um 12:32

  38. Die Wicke gefällt mir besonders gut!!!

    LG
    Andrea

    Gefällt mir

    11. September 2015 um 17:44

  39. Einfach wunderschöne Fotos! Ich hoffe der Marienkäfer war fleißig!🙂
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Mary

    Gefällt mir

    13. September 2015 um 13:47

  40. Zum Glück gibt es sie noch, ist es doch ein Zeichen, dass der Sommer und Herbst noch nah beieinander sind😉.
    LG Susanne

    Gefällt mir

    13. September 2015 um 21:06

    • Heute hatten wir super Wetter, bis zum Nachmittag und dann regnete es, aber unseren Besuch in einem schöne Garten (Tag der offenen Gärten) konnten wir noch mit etwas Sonnenschein erledigen🙂 ☼

      Gefällt mir

      13. September 2015 um 23:41

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s