Viele Bilder, wenig Worte!!

S/W Fokus

 

 

Ein Projekt von Christa

 

Alle Fotos sind vom Jahr 2015….Himmelfahrt, wo wir nicht das beste Wetter hatten und einen Kräutergarten mitten im Wald entdeckten

 

1_O

 

Original

 

1_O_S_W

 

S/W

 

1_O_FOKUS

 

Fokus auf zwei Blüten

 

Advertisements

41 Antworten

  1. hier wirken die drei Bilder wunderbar, egal, ob ganz in Farbe, oder nur teilweise oder auch s/w. Eines der Bilder, die in allen 3 Varianten wirklich gut sind liebe Mathilda

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 01:53

  2. Ach wie toll, ein Kräutergarten mitten im Wald – wer legt denn sowas an? Toll!!

    Liebe Grüße zu Dir,
    Kerstin

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 07:02

  3. herrlich……..sehn mich jetzt schon nach dem Duft dieser Kräuter 😄!

    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 07:15

  4. hi Mathilda
    das sind schone bilder von ein schone garten , und das mitten im wald , super
    ein schone tag wunschen ich dir
    liebe gruss , Karel

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 07:58

  5. Erst einmal wünsche ich Dir alles Gute und viel Gesundheit im neuen Jahr! Deine Kräuterbilder machen richtig Laune auf den Frühling und Sommer. Im Moment kaum vorstellbar bei -11°C. 🙂 Liebe Grüße.

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 08:55

  6. SUPER ..egal wie Mathilda
    mit einem LG vom katerchen der den Kräutergarten auch toll findet

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 08:56

  7. wundervoll..egal wie Mathilda und der Kräutergarten mitten im Wald hat was.

    LG vom katerchen bei dem hier der 1. Kommentar verschwunden ist ???

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 08:59

  8. Das sind ganz wunderbare Bilder Mathilda und beim Anblick sehnt man den Sommer herbei *schmacht*.
    Hab einen wunderschönen Tag.
    LG Frauke

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 09:42

  9. Wer kennt sich da noch aus, bei dieser Vielfalt???
    Doch wohl nur die Kräuterhexe 😉 ?

    G. l. G. Jochen

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 09:48

  10. sehr schoen liebe Mathilda, mach’s gut

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 09:59

  11. Einen tollen Kräutergarten hast du entdeckt und eingefangen 🙂 LG Tutti

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 10:20

  12. Selbst wenn wir so schöne Kräuter im Garten hätten so würde die weisse Pracht sie doch verdecken….brrrrrrrr nun ist er gekommen der Winter und gleich mit so schwerem Schnee.
    Ein gutes Neues Jahr noch.
    L.G.
    Lucian

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 10:54

    • Das war doch letztes Jahr Himmelfahrt 🙂 wir haben auch Schnee und eisigkalt.

      LG Mathilda

      Gefällt mir

      4. Januar 2016 um 11:31

  13. Liebe Mathilda,

    wie schön ..das sind wundervolle Bilder an so einem regnerisch-kalten Tag, wie heute 🙂 das ist ja eine tolle Überraschung, so einen Garten einfach so im Wald zu finden ..

    Ganz liebe Grüße,
    Ocean 🙂

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 11:03

  14. Auch schwarzweiß-Fotos müssen gekonnt sein. Du kannst es, stelle ich mal wieder fest.

    Lieben Montagsgruß von Swan

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 11:49

  15. Viele Kräuter, die bei den meisten in Vergessenheit geraten und doch sehr nützlich sind . Wunderschön dieser Kräutergarten und die Fotos sowieso. LG

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 12:44

  16. Wünsche dir eine gute Woche Hofendlich mit nicht so viel Regen lieber Gruß Gislinde

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 12:45

  17. Großartig, liebe Mathilda. Die Blümchen tun gerade richtig gut, und die Bearbeitungen gefallen mir auch.
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 12:50

  18. Das Heiligenkraut habe ich noch nie gesehen, es sieht toll aus… LG vom Blumenmädchen 😀

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 12:54

  19. das ist es nog lange nicht…aber die bilder sind schon
    Liebe grusse

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 13:07

  20. Die meisten sind bekannt… Einige wie zum Beispiel das Zimbelkraut mir fremd. Lauter gute Freunde in der Küche und wirklich schön anzusehen!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun 😘

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 14:17

  21. …ein toller Garten, liebe Mathilda,
    und ich bin froh, dass die Fotos schon älter sind, denn von gestern wäre zu ungewöhnlich ;-),

    lieber Gruß Birgitt

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 14:52

  22. Was für ein wunderschöner Kräutergarten
    und von dir besonders zauberhaft in Szene gesetzt, liebe Mathilda.

    Jetzt weiß ich, was mir gefehlt hat 😉

    Danke und liebe Grüsse,
    ❤ Uschi

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 15:15

  23. Paula

    Einen Kräutergarten finde ich immer gut. Den Wermut könnte ich heute mal gebrauchen.
    Dein Fokus hast du ganz toll gesetzt.

    Liebe Grüße
    Paula

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 15:49

  24. Ein toller Garten aber besonders schön finde ich dein Motiv für den Fokus. Sieht einfach klasse aus, in allen drei Variationen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 16:45

  25. Mir weht gerade der Duft der diversen Kräuter um die Nase, liebe Mathilda….hmmmmm, aber bis es in Wirklichkeit wieder soweit ist, müssen wir
    noch ein wenig warten.
    Ganz toll leuchten die beiden Blüten im Fokus und sie haben es verdient, heute hier zum Star zu werden. 🙂

    Inzwischen regnet es wieder bei uns, nachdem heute Morgen alles weiß war.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 16:53

  26. super schön, alles Gute für die Woche

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 17:30

  27. Heartafire

    amazing photography!

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 18:03

  28. Das ist ja eine sagenhafte Leuchtkraft + natürlich eine tolle Fotoserie … Alle guten Wünschen für 2016 + LG Steineflora

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 20:14

  29. ein sehr schönes Motiv – und jetzt im Januar freue ich mich über diese Farben und das Licht ganz besonders.
    Das Foto mit dem Fokus auf die zwei Blüten finde ich ganz super!

    Herzliche Montagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    Gefällt mir

    4. Januar 2016 um 22:26

  30. guten morgen Mathilda
    ja manchmal gehen der tagen viel zu schnell
    hier kein schnee , grosse unterschied im land , im nordosten schnee und jetzt eisregen , temperaturen so um -4 grad , im sudwesten +12 grad
    ja schone pps sind es , froh das sie gefallen
    heute schauen wir mal wieder was der tag bringt
    liebe gruss , Karel

    Gefällt mir

    5. Januar 2016 um 07:22

  31. looks great!

    Gefällt mir

    5. Januar 2016 um 08:29

  32. Wunderschön ist das Blau des Storchenschnabels. Toll eingefangen.

    Liebe Grüße in das neue Jahr.
    ♥-lich Szintilla

    Gefällt mir

    5. Januar 2016 um 13:17

  33. hi Mathilda
    nein so kalt als bei ihnen war es hier nicht , zum gluck
    pps sind schon und der 2te bringt warme 🙂
    ich warte ab was das wetter tut
    wunschen dir ein guten nacht
    liebe gruss , Karel

    Gefällt mir

    5. Januar 2016 um 22:58

  34. Uiii, einen Kräutergarten mitten im Wald zu entdecken ist ja eine besondere Überraschung. Da hätte ich (zum Leidwesen meines Mannes *lach*) bestimmt auch ganz lange geschaut und fotografiert. Ich finde Kräutergärten ja immer sehr reizvoll und dann so unerwartet darauf zu stoßen ist ja schon ein tolles Erlebnis. Schön, dass überall die Namen mit dabei waren. Ich kenne ja meist auch nur die gängigen.

    Mit den violetten Blüten hast du eine prima Fokus-Wahl getroffen.

    ∗♥∗☆❄★❄☆∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    Gefällt mir

    6. Januar 2016 um 10:06

  35. Wow was für ein toller Kräuterkarten, sowas kann mich total begeistert. Der Fokus auf zwei Blüten ist klasse.

    LG Soni

    Gefällt mir

    6. Januar 2016 um 11:41

  36. eine schöne Bildersammlung, liebe Mathilde, wünsche einen guten Tag

    Gefällt mir

    6. Januar 2016 um 15:56

  37. Mitten im Wald und sooo schön gepflegt? Aber da wohnte doch bestimmt jemand in der Nähe, oder? So ein schönes Kräutergärtchen. Da wäre ich auch begeistert mit dem Fotoapparat, aber auch so, herumgesprungen 😀
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt mir

    6. Januar 2016 um 17:07

    • Ein Mäuslein hatte ich auch fotografiert…zwischen den Kräutern, finde das Bild aber nicht.
      Es hing ein Schild vom NABU dran und nicht unweit war eine urige Gaststätte mit riesigen Räumen. Das muss wohl bekannt sein, uns aber neu 🙂

      LG Mathilda ❤

      Gefällt mir

      6. Januar 2016 um 17:26

Danke für deinen Kommentar ♥ auch wenn ich nicht immer alles beantworten kann

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s