Viele Bilder, wenig Worte!!

Das war es… » Scabiose

4 Antworten

  1. Das ist hübsch! Wie das wild fliegede Röckchen einer ansonsten unsichtbaren Tänzerin.

    Liken

    23. Juni 2020 um 12:07

    • Eine Scabiose steht noch, die anderen hat mein Mann am letzten Sonntag entsorgt, dabei hat er sie im letzten Jahr selber eingepflanzt. 😦

      Liken

      23. Juni 2020 um 12:22

      • Es muss schon schwierig sein, wenn man dem Mann überlassen muss, was im Garten getan wird, denn sie haben oft eine völlig andere Sicht auf dieselben Dinge, als man es möchte. Vielleicht haben sich die Skabiosen ja versät und kommen wieder!

        Liken

        23. Juni 2020 um 12:26

      • Das ist wirklich nicht einfach für mich, zumindest macht er jetzt auch ohne murren etwas Gartenarbeit.
        Mal abwarten, ob sie sich versät haben. Wäre zu schön.

        Liken

        23. Juni 2020 um 12:35

Lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden einzelnen, auch über Kritik. Nicht immer kann ich alle Kommentare beantworten, da die Zeit es manchmal nicht zulässt. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s