Viele Bilder, wenig Worte!!

Perlmuttfalter

Der Perlmuttfalter an einer gelben Scabiosenblüte

Und hier kann man erkennen, dass ihm schon ein Stück des Flügels fehlt, er aber noch munter weiterfliegt.

INFO

365 – Tag 205 – Fotochallenge….von Bernhard

86 Antworten

  1. Timothy Price

    So beautiful.

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 18:07

  2. Das ist aber auch wieder ein sehr hübscher Falter. Und so viele schöne Bilder! Der war aber wohl sehr geduldig beim Fotoshooting 😉😁
    Einen lieben Gruß von der Silberdistel ❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 18:14

    • Ganz so geduldig war er nicht, aber ich konnte warten und dazwischen flatterte immer mal ein anderer Falter, den ich auch gleich noch mit fotografierte. Dann war aber auch genug…zu heiß.
      LG Mathilda ❤️❤️❤️

      Gefällt 1 Person

      25. Juli 2022 um 00:28

  3. Wow, was für ein hübscher Falter!!!
    Liebe Grüße,
    Roland

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 18:15

  4. Ach je, der Arme.

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 18:51

  5. Oh je, da hat bestimmt mal ein Vogel kurz zugeschnappt. Aber wenn der Falter dann noch fliegen kann, ist es ja gut.
    Herzliche Grüße – Elke

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 19:17

    • Wer weiß, warum ihm das passiert ist, aber er kann immerhin noch fliegen liebe Elke.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      25. Juli 2022 um 00:32

  6. tolle bilder Mathilda
    diese schonheit hat spass beim poseren fur dir
    gemutliche abend gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 19:20

  7. Das ist so ein wunderschöner Schmetterling, wie gut, daß er trotz des fehlenden Stücks seines Flügels noch fliegen kann!
    Die Hitze hat wieder Fahrt aufgenommen, ich wünsche dir einen schönen Abend, liebe Mathilda, liebe Grüße
    Monika. 🌛🌟🌡🦉🤗❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 20:11

    • Du sagst es…die Hitze. Gestern kaum Kommentare geschafft, heute auch nur sporadisch. Es ist auch drückend 🥵🦋
      Einen schönen Nachmittag noch liebe Monika 🌻❤️🦋😍🤗
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      25. Juli 2022 um 16:35

  8. Eine Schönheit von einem Schmetterling, danke, dass du sie mit uns teilst.

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 20:22

  9. Très belle prise . C’est magnifique . Bonne journée

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 20:32

  10. Sehr hübsch und zwar nicht selten, aber auch nicht überall zu finden.
    Der fehlende Flügelteil behindert ihn nicht GsD.
    Hübsche Aufnahmen Mathilda!

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 22:17

    • Nicht selten, aber seltener als sonst. Momentan vermisse ich die Distelfalter, aber oft kommen die später zu uns. Danke Brigitte.
      LG Mathilda 😍😊

      Gefällt 1 Person

      25. Juli 2022 um 16:38

      • In diesem Jahr habe ich gar nicht auf Falter geachtet wie sonst.
        Aber es stimmt, Distelfalter habe ich auch noch nicht gesehen 🤔

        Gefällt 1 Person

        25. Juli 2022 um 16:48

        • Ein einziges mal, so im Juni und nur ganz kurz. Letztes Jahr kamen sie auch spät 😉

          Gefällt 1 Person

          25. Juli 2022 um 16:50

          • Kannst du dich an den Masseneinflug der Distelfalter erinnern?
            Das muss vor zwei oder drei Jahren gewesen sein
            Alle zehn Jahre passiert das wohl dass sie in Scharen aus Afrika kommen.

            Gefällt 1 Person

            25. Juli 2022 um 18:54

          • Jaa, daran kann ich mich sehr gut erinnern. Das war vor drei Jahren. Sie kommen noch, ganz bestimmt 🦋😍

            Gefällt 1 Person

            25. Juli 2022 um 23:58

  11. Schmetterlingen sind immer schön

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 22:32

  12. Jutta

    Der hatte aber Geduld, liebe Mathilda. Du konntest sehr schöne Aufnahmen machten. Wie man sieht, hat er schon etwas abbekommen. Das Leben ist hart, auch für Schmetterlinge.
    Übrigens habe ich neulich entdeckt, dass diese gelbblühenden Blümchen keine Scabiosen sind, sondern sich Tatarische Schuppenköpfe nennen. Es sind zwar beides Geißblattgewächse, aber haben unterschiedliche lateinische Namen. War mir auch total neu.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 22:38

    • Vielleicht ist deine gemeinte, der meinigen ähnlich. Habe sie als Scabiose gekauft und auch noch in zartblasslila.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Gelbe_Skabiose Eine wunderschöne Pflanze, die jetzt gut blüht.
      Der Schmetterling hat sich hoffentlich gut vermehrt und darf den Rest seines Lebens noch gut Nektar trinken 🙂
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      24. Juli 2022 um 23:05

      • Jutta

        Ich habe noch einmal geschaut. Du hast recht. Sie sind sich sehr ähnlich, meine schaut aber doch etwas anders aus. Man lernt eben immer noch dazu. Manchmal sind es nur Feinheiten, die den Unterschied ausmachen. LG, Jutta

        Gefällt 1 Person

        25. Juli 2022 um 18:51

  13. Sonst sieht er noch recht frisch aus, also hat er sich wohl wirklich bei einer Verfolgungsjagd gerade noch entziehen können.
    Ich hätte den Fotos nach gemeint, du hast echte Gelb-Skabiosen Scabiosa ochroleuca fotografiert, wie ich sie auch habe. Hier werden es auch täglich mehr Blüten.

    Gefällt 1 Person

    24. Juli 2022 um 23:17

    • Fatal, jetzt ist der Kommentar für dich im Nirwana verschwunden. Das ist heute nicht das erste Mal 😦
      Das ist die Gelbscabiose, die du auch hast. Nach deiner Empfehlung habe ich sie mir gekauft und bin so froh, dass sie in diesem Jahr so herrlich blüht. Eine andere hat sich verabschiedet, auch eine gelbe.
      Der Schmetterling kann auch mit lädiertem Flügel fliegen, da kann man wirklich staunen.

      Gefällt 1 Person

      25. Juli 2022 um 16:44

      • Das passierte mir zeitweise auch gehäuft, und dann wieder nicht. Trösten wir uns damit, dass vielleicht auch WordPress unvollkommen ist..
        Dann kann man davon ausgehen, dass sie dort mit der richtigen Bezeichnung verkauft ist, zumal es dieselbe ist, die ich als Wildpflanze vom Neusiedler See kenne, und keine Riesin, ist die höher wird als ich gross bin.
        Gestern sah ich auch wieder solche Tagpfauenaugen , die einfach zu ignorieren scheinen, dass sie objektiv betrachtet eigentlich Einschränkungen beim Fliegen haben müssten.

        Gefällt 1 Person

        25. Juli 2022 um 17:08

        • Sie kann bis zu 80cm hoch werden, das passt dann denke ich. Bislang ist sie auch nicht höher geworden.
          Ja, die Tagpfauenaugen sehen auch schon ziemlich lädiert aus, wenn auch nicht alle.

          Gefällt mir

          25. Juli 2022 um 17:58

          • Ja, das schaffen die Gelb-Skabiosen bei mir auch, wenn es nicht zu trocken ist. Momentan sind sie bei 30-40cm.
            Bei den Tagpfauenaugen sehe ich blitzblank neue und abgeflatterte alte Exemplare gleichzeitig. Neuerdings auch Admirale.

            Gefällt 1 Person

            25. Juli 2022 um 20:04

          • Admirale sehe ich auch, aber selten und bei den Tagpfauenaugen konnte ich die gleiche Beobachtung wie du machen.

            Gefällt 1 Person

            25. Juli 2022 um 23:38

  14. Bei dieser Maserung hätte ich eher an einen Geparden gedacht und nicht an Perlmuttknöpfe 🤣 !

    G. l. G. Jochen

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 00:13

  15. Deine close ups sind einfach wundervoll

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 06:18

  16. Oh weia…das ist ja doch schon ein ganz großes Stück. Wie gut dass er aber weiterfliegen kann. Schön festgehalten hast du ihn, und ich finde das der Name irgendwie so gar nicht zu im passt.

    Wünsche dir noch einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüssle zu

    Nova

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 07:15

    • Seinen Namen verdankt der Falter den großen weißen Flecken auf der Unterseite seiner braunen Flügel, die an Perlmutt erinnern. 
      LG Mathilda 😊🤗

      Gefällt mir

      25. Juli 2022 um 08:59

  17. Ein hübscher Falter wieder, dessen Schönheit auch angeknabbert am Kleid nicht verloren gegangen ist und ist für mich immer wieder erstaunlich welche Vielfalt an Faltern, Insekten es bei euch gibt!
    Liebe Grüße und komm gut in die Woche, liebe Mathilda 🍀💖🌺🦋

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 08:43

    • Er ist schon und erstaunlich, dass er mit dem Flügel noch fliegen kann und das ganz kokett. Darüber freue ich mich und er hat hoffentlich noch eine gute Zeit. Ein paar Falter fehlen noch.
      Hab einen schönen Nachmittag liebe Hanne 😍🤗🦋❤️🌻
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      25. Juli 2022 um 16:47

      • In der so schönen Natur gibt es so viele wundersame Dinge die uns oft einfach nur staunen lassen und dieser sehr verletzte aber trotzdem noch brauchbare Flügel des hübschen Falters gehört dazu denke ich.
        Lange Zeit war bei uns ja auch täglich ein C-Falter im Garten, viel mehr Arten gibt’s leider in diesem Jahr nicht hier zu sehen, bei dem fast nichts mehr heile an den Flügeln war und ein echtes Wunder, dass er tatsächlich noch tagelang herumflatterte.
        Dankeschön, die Seite zum Eingang ist jetzt trotz heute wieder 34 Grad komplett gestrichen und nun freut sich die Dusche auf mich. 😀
        Ganz liebe Grüße auch an dich, liebe Mathilda und hab auch du einen schönen erholsamen Abend! 💖🍀🤗❤️

        Gefällt 1 Person

        25. Juli 2022 um 18:08

        • Das ist die Tragik jedes Schmetterlings und Natur. C-Falter sehe ich bei uns wenig und heute war mal wieder kein Schmetterlingstag, nur Kohlweißlinge.
          Wie hälst du das bei 34° aus, ich bin dann fast wie gelähmt. Nur nicht bewegen, aber Bewegung ist wichtig 😍
          Hab eine gute Nacht Hanne 😴🥱😍❤️
          LG Mathilda

          Gefällt 1 Person

          26. Juli 2022 um 00:07

          • Tragisch ist es schon solche vom Kampf ums überleben zerflätterten zarten Geschöpfe zu sehen, aber andererseits auch faszinierend wie sie trotzdem weiterhin ihr kurzes Leben meistern, wovor ich großen Respekt bhab!
            Gestern stieg das Thermometer sogar noch auf 38 Grad bei uns, aber da waren wir zum Glück mit dem eingeplanten Tagespensum schon fertig. Ist auch für mich vor allem durch meine chronische Erkrankung ziemlich heftig, obwohl ich Hitze besser vertrage als Kälte und bisher konnten wir an der schattigen Nordseite arbeiten, was trotzdem extrem schweißtreibend mit sehr viel Wasser trinken machbar war. Umso mehr freute ich mich dann auf die fast kalte Dusche und nachmittags nur noch relaxen, sich über das gute Ergebnis der Arbeit freuen. 😊
            Bewegung ist für mich besonders wichtig um auch weiterhin mobil zu bleiben, solche Renovierungsarbeiten sind jedoch schon hart, aber muss nunmal auch sein und wenn endlich alles soweit fertig ist freue ich mich sehr auf den verdienten Erholung im Urlaub an der Ostsee. 😉
            Liebste Grüße und einen schönen, nicht zu heißen Tag wünsche ich dir, liebe Mathilda 🤗🌺🦋💖

            Gefällt 1 Person

            26. Juli 2022 um 09:29

          • Wir hatten gestern ein kleines Gewitter und ein kräftiger Schauer. Danach Abkühlung, bei jetzt 22° und mir zu kalt 😓 Klar, muss man immer mal wieder renovieren, das haben wir mit Wohn-und Esszimmer erledigt. Jetzt kommt ein neues Bad, mit ebenerdiger Dusche, weil das Duschen in der Badewanne zu einem Abenteuer wird. Alles wird abgeschlagen und und…Wenn ich mich nicht mehr melde, dann bin ich entweder ausgezogen oder im Dreck versunken 😂
            Hab einen schönen Tag liebe Hanne 😍❤️🦋🍀🌻
            LG Mathilda

            Gefällt 1 Person

            26. Juli 2022 um 12:30

          • Klingt nach viel Arbeit und noch mehr Schmutz, was ich noch so lange wie möglich vor mich hinschieben werde, obwohl Duschen in der Badewanne auch für mich inzwischen zur sportlichen Höchstleistung wird und das, Badezimmer mit Dusche im Gästezimmer und ehemaliger Wohnsitz unseres Sohnes eine Etage höher liegt, was mir irgendwie zu weit weg vom eigentlichen Wohnbereich ist.
            Bevor du im Dreck versinkst Pack lieber deinen Koffer und mach irgendwo Urlaub, wie es auch liebe Nachbarn von uns machten und zurück sehr glücklich über ihr neues, sogar noch größeres Bad waren.😅
            Komm grad von der Physio und nun Espresso auf der sonnigen Terasse bei zumindest etwas kühlerem Wind als gestern. 😉
            Liebs Grüßle und hab auch du Koch einen schönen Tagesausklang, liebe Mathilda 🤗🍀💖🌺❤️🦋

            Gefällt 1 Person

            26. Juli 2022 um 16:37

  18. Den hatte ich gestern auch vor der Linse, leider etwas zu weit weg.

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 09:51

  19. Ein tapferer kleiner Falter 🙂

    Liebe Grüße Sabine

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 11:22

  20. Liebe Mathilda, ich schicke Dir heiße Grüße.
    Schmetterlinge sind sehr selten geworden. Nur mal ein kleiner, weißer Flatterfalter, oder ein Zitronenfalter, auch keine Wespen.
    Komme gut durch die heiße Zeit, alles Gute, tschüssi Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 11:36

  21. do

    So schön, dass er trotzdem fliegen kann.
    Herzlich, do

    Gefällt 1 Person

    25. Juli 2022 um 16:12

  22. sandrameisje

    Ach, was ist der aber schön!

    LG
    Sandra!

    Gefällt 1 Person

    26. Juli 2022 um 15:21

  23. Schön! Man freut sich doch immer, wenn man mal andere Falter sieht.

    Gefällt 1 Person

    27. Juli 2022 um 00:03

    • Den hatte ich all die Jahre noch nicht im Garten.

      Gefällt 1 Person

      27. Juli 2022 um 00:07

      • Ist doch toll. Hat er Vorlieben?

        Gefällt 1 Person

        27. Juli 2022 um 00:17

        • Immer wieder an der gelben Scabiose, die ist auch bei anderen Faltern begehrt.

          Gefällt 1 Person

          27. Juli 2022 um 00:27

          • Das glaube ich. Schade, ich hatte mir eine Alpenskabiose gekauft (die große hätte ich mit Rad nicht transportieren können). Leider futtern die Spinnmilben mit, so daß die vielen Knospen nicht mehr zum Tragen kommen, wie es aussieht. Mist.

            Gefällt 1 Person

            31. Juli 2022 um 19:06

          • Ach, das ist schade. Ist vielleicht auf dem Balkon öfter zu beobachten?

            Gefällt 1 Person

            31. Juli 2022 um 19:09

          • Ja, wobei die doofen Dinger Pflanzen mit zarten, filigranen Blättern bevorzugen. Meine Lieblingsblume ist u.a. Cosmea, das Schmuckkörbchen. Kann ich hier vergessen. Während sie wächst, kannst du zugucken, wie die Spinnmilben sie von unten nach oben abnagen. Bevor sie richtig zur Blüte kommt, ist sie hin. Dieses Jahr haben sie sich mein Mädchenauge ausgesucht, das so ähnliche Blätter hat und eben auch diese Skabiose, obwohl sie nicht ganz so zart ist. Schmeckt aber wohl auch, grumpf. Meine Platterbse, die zu weit hinten steht, habe ich schon abrasiert. Ansonsten geht es aber noch!

            Gefällt 1 Person

            1. August 2022 um 12:22

          • Die Cosmea habe ich jedes Jahr im Garten, die wächst wie Unkraut und hatte bis jetzt noch keine Schädlinge. Vielleicht ist die Wärme zu kompakt auf dem Balkon, dass die Spinnmilben sich dort wohlfühlen?

            Gefällt 1 Person

            1. August 2022 um 13:15

          • Wächst wie Unkraut? Ich werde neidisch!!! Der Balkon ist innenliegend, d.h. zu wenig Luft, die Wärme staut sich. Aber es hält sich in Grenzen. Trotzdem schade…

            Gefällt 1 Person

            2. August 2022 um 20:48

          • Ja, das dachte ich mir, dass sich die Hitze staut. Mach mal ein bissel Wind 😂

            Gefällt 1 Person

            2. August 2022 um 23:46

          • Pffft 😉 Du bist ja noch putzmunter! Ich werde langsam müde. Ich glaube, ich antworte morgen 🙂 Eine gute Nacht wünsche ich dir! Heute dürfte es noch kühl sein…

            Gefällt 1 Person

            3. August 2022 um 00:07

          • Bin sehr spät heimgekommen und wollte noch Kommentare beantworten, bin aber auch zu müde. 23° jetzt um 0.36Uhr.

            Gefällt 1 Person

            3. August 2022 um 00:37

          • Inzwischen fange ich bei 23 Grad IM Wohnzimmer schon an zu frieren 🤣

            Gefällt 1 Person

            7. August 2022 um 23:19

          • Lach nicht, ich auch 😂

            Gefällt 1 Person

            8. August 2022 um 00:18

          • Würde ich nie machen 😂😂😂

            Gefällt 1 Person

            8. August 2022 um 00:20

  24. Gelungen! liebe Mathilda

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

    28. Juli 2022 um 11:21

Vielleicht magst du etwas schreiben 😉

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s