Viele Bilder, wenig Worte!!

Auch noch entdeckt…

….den Hauhechelbläuling.

Der Hauhechel-Bläuling, ein Tagfalter aus der Familie der Bläulinge. Er überwintert als Raupe, seine Flügelspannweite beträgt 25 – 30 mm und seine Flugzeit geht von April bis September.
Männchen und Weibchen unterscheiden sich ganz gravierend. Das Weibchen ist auf der Flügeloberseite braun gefärbt mit orangen Flecken an den Rändern. Das Männchen ist auf der Flügeloberseite Blau ins Violette übergehend gefärbt.
Das Weibchen legt die Eier vorwiegend an Hornklee ab. Die Raupen bevorzugen etliche Kleearten, Luzerne, Kornwicke und den kriechenden Hauhechel. Letztere ist auch der Namensgeber.

 

365 – Tag 246 – Fotochallenge….von Bernhard

43 Antworten

  1. Timothy Price

    Beautiful butterfly.

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 19:05

  2. hi Mathilda
    so du diese schonheiten fur der kamera bekommst , super schon
    gemutliche abend gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 19:34

  3. I’m learning to appreciate butterflies much more because of your photos.

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 19:35

    • That makes me happy and this year butterflies show up that I never saw in the garden. It must be the hot summer.

      Gefällt 1 Person

      3. September 2022 um 23:52

      • Yes, it could be that. I’m sure they don’t like rain very much, so a hot summer should be nice for them.

        Gefällt 1 Person

        4. September 2022 um 00:20

        • The summers are getting hotter and hotter, so there are more moths, but rain is also urgently needed.

          Gefällt 1 Person

          4. September 2022 um 11:51

          • That’s for sure. Here it was cloudy and windy all night and we waited and waited for rain. We got a few sprinkles this morning but hardly enough to quench the thirst of a hummingbird. I’m hoping we’ll get a bit more as the day goes on. We need it so badly.

            Gefällt mir

            4. September 2022 um 17:05

  4. Und wieder so superschöne Bilder ❤
    LG von der Silberdistel ❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 19:46

  5. Ich sag jetzt nix mehr … Doch – das letzte Foto ist superschön!
    Herzliche Grüße – Elke

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 20:06

    • Lach….😊 Vielen Dank liebe Elke und schick mir doch mal ein Vögel rüber. Hier ist momentan Flaute.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      3. September 2022 um 23:47

  6. Das ist auch wieder so ein wunderhübscher Schmetterling, ich hab heute tatsächlich beim einkaufen gehen auch noch zwei Kohlweißlinge gesehen, hab ich mich sehr gefreut! Wohl die letzten Sommerboten!
    Die Farben sind so schön vom Hauhechelbläuling, die Natur ist ein richtiger Künstler!
    Einen schönen und hoffentlich entspannten Abend wünsche ich dir, liebe Mathilda, liebe Grüße
    Monika. 🌛🌟🌟🦉🤗🦋🌻🦋❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 20:34

    • Die Kohlweißlinge flattern noch ganz lange liebe Monika und ich finde sie auch schön, ich fotografiere sie auch immer wieder. Es gibt noch etliche Falter bis in den Herbst hinein und das Wetter ist ja noch herrlich.
      Eine gute Nacht wünsche ich dir ✨🦉😴❤️😊
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      3. September 2022 um 23:46

  7. mic

    👌👌👌📷🦋🤗

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 21:32

  8. C’est splendide 👍. Bonne soirée

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 21:34

  9. Jutta

    Auch den Falter hast Du wunderschön festgehalten, liebe Mathilda. Ich gebe Elke recht, das letzte Bild ist super schön.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 21:36

    • Manchmal kommt das beste immer zum Schluss, manchmal auch am Anfang. Danke liebe Jutta.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      3. September 2022 um 23:41

  10. Sag mal, wie viele Arten flattern da bei Dir rum, liebe Mathilda

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 21:55

  11. Sehr gelungene Fotos und erneut von einem schönen Falter.

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 22:01

  12. Mannetje of vrouwtje maakt mij niet uit…vind ze altijd mooi de vlinders 🙂

    Gefällt 1 Person

    3. September 2022 um 23:50

  13. Wieder ein wunderschöner Falter, dessen Flügel vor allem geschlossen ganz bezaubernde Farbmuster aufzeigt!
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag, liebe Mathilda! 🍀💖🌺❤️

    Gefällt 1 Person

    4. September 2022 um 09:22

    • Bläulinge hatte ich ja schon vor einiger Zeit gezeigt, das ist wohl der Rest liebe Hanne. Mal abwarten, was uns noch so alles beschert wird.
      Einen schönen Sonntag wünsche ich dir auch und viel Freude bei allem, was du tust 🌞🌻🐞🤗🦋❤️
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      4. September 2022 um 11:53

      • Hatte ich ja auch gesehen, aber warum auch immer fällt mir hier auf den Bildern das sehr schöne Muster auf den Flügelunterseiten ganz besonders auf.
        Bei uns tut dich diesbezüglich nicht so viel wie bei euch und irgendwie ist auch der Reiz zum fotografieren, vor allem für einen Beitrag noch nicht wirklich zurück… hab auch mein Laptop seit Wochen nicht aus der Tasche genommen, nicht einmal um mir die paar doch immer wieder mal gemachten Fotos darauf anzuschauen. Aber mal abwarten und sehen ob das überhaupt nochmal alles wird…
        Dankeschön, sind schon feste mit der Vorbereitung auf den Urlaub beschäftigt und freue mich riesig auf endlich wieder weg an die schöne Ostsee 🤗🌺💞🦋💖
        Liebs Grüßle, Hanne

        Gefällt mir

        4. September 2022 um 16:38

      • Hab gerade nochmal nach dem Hauhechelbläuling bei dir in den vorherigen Beiträgen geguckt und dort war dieser Falter oben blau, weshalb die Flugelunterseite wahrscheinlich nicht so kontrastreich zur Geltung kam wie hier. 🤗💞🦋🌺💖

        Gefällt mir

        4. September 2022 um 16:58

      • P. S. Zum x-ten Mal… Hab natürlich gelesen, dass es sich um Männchen und Weibchen handelt, wobei ich mich nun darüber freue, dass die Weibchen zumindest mit zusammengeklappten Flügeln hübscher und attraktiver als die Männchen sind. 😅❤️

        Gefällt mir

        4. September 2022 um 17:01

  14. do

    Einfach nur schön, liebe Mathilda.
    Herzlich, do

    Gefällt 1 Person

    4. September 2022 um 10:38

  15. Magnifique série.

    Gefällt 1 Person

    4. September 2022 um 11:04

  16. Diese schwarz-weiß gestreiften Fühler machen den Falter zum Gesamtkunstwerk 🙂

    Gefällt mir

    4. September 2022 um 15:52

  17. Den habe ich dieses Jahr zum ersten Mal hier entdeckt. Schön „eingefangen“ hast Du ihn.

    Gefällt 1 Person

    5. September 2022 um 08:34

  18. Und der Hauhechel-Bläuling hat dieses Jahr zum ersten mal unseren Garten besucht, ich musste mich erstmal schlau machen, was es für eine Schönheit ist, zumindest war ich total begeistert, auch wenn es „nur“ das Weibchen war. Falls Du mal schauen magst: https://ankesgartenparadies.blogspot.com/2022/08/besonderer-gast-im-staudengarten.html

    Deine Bilder sind traumhaft schön, liebe Mathilda.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

    Gefällt 1 Person

    6. September 2022 um 07:22

Vielleicht magst du etwas schreiben 😉

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s