Viele Bilder, wenig Worte!!

Gans(z) schön, schön!

 

365 – Tag 328 – Fotochallenge….von Bernhard

80 Antworten

  1. Hauptsache sie wird nicht gebraten, aber schön ist sie, sogar sehr.

    Gefällt 3 Personen

    24. November 2022 um 18:34

  2. Timothy Price

    Pretty geese. Noisy and messy.

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 19:02

  3. Oh, da laufen sie, die Weihnachtsgänse. 🙈😂

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 19:05

  4. hi Mathilda
    ja das sind schone ganzen
    gebraten sind es leckere ganzen 🙂
    gemutliche abend gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 19:16

  5. Jutta

    Was für herrliche Bilder von den schönen Gänsen, liebe Mathilda. Mir sind sie lebendig eindeutig lieber, als in der Bratröhre.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt 2 Personen

    24. November 2022 um 19:29

    • Ich denke zuerst nicht an den Braten, hier interessiert mich das Tier und die Gans hat so schöne blaue Augen.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      24. November 2022 um 23:25

  6. So eine schöne Gänseschar … mögen sie lange leben 🙂

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 19:30

  7. Oh menno, zum Glück gibt es bei uns zu Weihnachten nicht Gans, sondern Ente.
    LG von der Silberdistel

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 19:38

  8. Du hättest doch mal einen Zahnstocher reichen können 🙂

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 20:26

    • Ein Interdentalbürstchen hätte eher geholfen, aber das war schwierig, da ich eine Warnung bekam 😂

      Gefällt mir

      24. November 2022 um 23:28

      • Ich habe Respekt vor Gänsen… wenn die zubeißen… meine Freundin hat zwei, quasi als Wachhunde

        Gefällt 1 Person

        25. November 2022 um 08:53

        • Als Kind wollte mich mal eine schnappen. Ich musste über einen hohen Zaun klettern, um mich in Sicherheit zu bringen 😂

          Gefällt mir

          25. November 2022 um 10:23

  9. tigerz

    Wow, was Du für ein Wetter hattest! Und gaaans tolle Bilder gemacht!
    Liebgruß Tiger 🐯

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 21:20

  10. Gan(s)z viele Gänse gan(s)z wunderschön!!! Ich hoffe, die feine Schar hat nicht nur St. Martin überlebt, sondern kommt auch unbeschadet über Weihnachten, ich bin auch froh, daß ich dieses Jahr keine Gans geplant habe bei den schönen Bildern! Und wunderschön aufgeteilt, vom Einzelexemplar bis zur großen Gänseschar! 👍❤
    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Mathilda, liebe Grüße
    Monika. ⭐🌛🌟🦉🤗❤

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 21:23

    • Das mit unbeschadet über Weihnachten wird nicht klappen liebe Monika. Der Bauer fragte mich, ob ich eine haben möchte und ich wollte, aber nur zum Fotografieren. Damit war er auch zufrieden und ich fragte noch ein paar Dinge, die ihm eher unangenehm waren, aber das muss er jetzt selbst einmal verdauen 😉 Gans ist auch nicht geplant, wir bekommen Überraschungsessen 😋
      Eine gute Nacht wünsche ich dir 🤗❤️✨🦉😴
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      24. November 2022 um 23:34

      • Hach, ja, ist wohl leider so, ich mag sie ja auch, die Gänse, in zweifacher Hinsicht! 🤭🍗😊 Du wolltest ja dieses mal nur fotografieren, oh, oh, da waren deine Fragen dem Bauern unangenehm, tja, das Leben ist kein Ponyhof, eher ein Gänsestall! 🤭😊
        Ich krieg auch Überraschungsessen, da freu ich mich schon drauf! 😋
        Gute Nacht, liebe Mathilda, schlaf gut und träum was schönes, liebe Grüße
        Monika. 🌛🌟⭐🦉🤗❤

        Gefällt 1 Person

        25. November 2022 um 01:30

        • Schön, schön liebe Monika 🤗 Dann wirst du ja bei deinen Kindern sein und kannst dich verwöhnen lassen.
          Gut geschlafen, gleich gibt es etwas zu essen, aber nur ein Brot 😊😍😋❤️
          LG Mathilda

          Gefällt 1 Person

          25. November 2022 um 13:35

          • So ist es, liebe Mathilda! 😊
            Auch gut geschlafen, hier gibt es auch gleich was zu essen, lecker Backfisch! ☺😋
            Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
            Monika. ⭐🌛🦉🤗❤

            Gefällt 1 Person

            25. November 2022 um 19:41

          • 😂Danke. Können wir bald wieder gute Nacht sagen 🦉✨💫

            Gefällt 1 Person

            25. November 2022 um 19:56

  11. Martini haben diese Gänse überlebt. Nun steht noch Weihnachten vor der Türe. ehrlich gesagt bin ich KEIN Gänsebraten – Fan. ich werde für mich ein Entenbrustfilet an einer Quittensauce machen. Als Dessert serviere ich Vanille – Eis mit Kürbiskernöl und einer Brise Meersalz. Ja, ich weis mir alter Fress-Sacke fällt wieder sonst NIX anderes ein.

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 21:47

    • Die Ente ist auch ein schönes Tier und da gibt es viele Arten . Feines Essen lieber Helmut. Wie wäre es mit Walnusseis mit heißen Pflaumen. Das ist sehr köstlich!!

      Gefällt mir

      24. November 2022 um 23:36

      • WOOOW, danke für den Hinweis. Das hört sich wirklich genussvoll an.Ich habe aber noch so viel Vanille-Eis im Vorrat und das sollte weg.

        Gefällt 1 Person

        25. November 2022 um 06:09

  12. do

    Die hast du samt und sonders so gut erwischt und festgehalten, liebe Mathilda.
    Herzlich, do

    Gefällt 1 Person

    24. November 2022 um 22:02

    • Die waren auch sehr kooperativ. Erst in Aufruhr, dann mit Neugier behaftet, auch mal fauchend, aber alles gesittet.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      24. November 2022 um 23:37

  13. Reicht ihr denn niemand eine Serviette 🤣 ???

    G. l. G. Jochen

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 01:28

  14. Bald geht es ihnen an der Kragen. Aber bis dahin sind sie hübsch.

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 07:15

  15. Sind die schön und sowas von tolle Bilder. Auch die mit dem Puschel finde ich so witzig. Bei mir würden sie auch überleben denn ich bin kein Fan von Gans.

    Liebe Grüssle

    Nova

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 07:55

  16. So schön, so lecker und inzwischen so teuer diese ewig schnatternden hübschen Gänse! Tolle Bilder, vor allem auch herrlich sonnig, was ich gestern bei unserer Wanderung ziemlich vermisste, aber schön und lustig wars trotzdem, liebe Mathilda. 🤗💖🍀❤️

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 09:26

    • Weiß gar nicht wie teuer sie sind, aber Ente kostet im Restaurant 29 Euro 🙄
      Der Regen ist heute bei uns, aber es soll besser werden ❤️🤗😍
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      25. November 2022 um 13:21

      • Bei einer „normalen“ nicht zu großen Ente aus dem Supermarkt, die nicht einmal annähernd der noch zu akzeptierenden Aufzucht entspricht, musst du inzwischen mit ca 50-60 Euro rechnen, was ich früher immer schon beim Bauern aus der Region für eine hochwertige Ente aus Freilandhaltung bezahlte, dafür dann aber sehr gerne.
        In unseren Restaurants kommst du auch nicht unter 30 Euro dafür hin, aber dafür hat man keine Arbeit damit, spart Strom und entsprechend leckere Beilagen sind ja auch wichtig. 😉
        Heute regnet es wieder und soll angeblich auch so durchwachsen bleiben. Aber egal und gibt ja trotzdem genug Möglichkeiten etwas zu unternehmen.
        Heute früh holte ich mir endlich meine alljährliche Grippeimpfung und hoffe natürlich, dass mich so schnell kein Virus mehr ausbremsen kann. 😉❤️🍀💖
        Liebs Grüßle, Hanne

        Gefällt 1 Person

        25. November 2022 um 13:36

        • Ente oder Gans Hanne?
          Gänsebraten habe ich bei uns noch nicht auf der Karte entdeckt und eine Gans haben wir schon lange nicht mehr gekauft.
          Gegen Grippe habe ich mich noch nie impfen lassen und mein Mann schleppt sich schon wieder mit einem Infekt rum, ich hoffe, dass ich verschont bleibe 🙄
          LG Mathilda ❤️🤗

          Gefällt 1 Person

          25. November 2022 um 13:43

          • Meinte schon die Gans Mathilda!
            Sogar gestern, als wir bei unserer Wanderung in einem kleinen Gasthof auf dem Land einkehrten aßen einige unserer Freunde Gänsebraten bzw Teile davon, den unserer Organisatorin aber schon Tage vorher bestellen musste. Mir war da aber Schnitzel lieber, weil ich mit den Knochen des Geflügels lieber in Ruhe zuhause kämpfe. 😅
            Bei uns gibt bzw gab es bisher immer am 1. oder 2. Weihnachtstag Gänsebraten, je nachdem wann auch unsere Tochter mit den Kindern zu uns kommt. Denn Sohnemann isst das leidenschaftlich gerne und kommt üblicherweise jeden Feiertag zum essen, aber Töchterchen ist Vegetarierin und da koche ich dann auch entsprechend anderes Leckeres für sie.
            Gegen Grippe lassen wir uns schon seit vielen Jahren impfen, weil ich mich ja als Risikogruppe zugehörig eh schützen muss und mein Mann hatte vor vielen Jahren tatsächlich mal die echte Grippe, was dermaßen extrem mit allem was diese schiet Viren mit sich bringen war, dass nicht nur er es nie wieder so erleben möchte! 🙄
            Liebs Grüßle, Hanne 💖🍀❤️

            Gefällt 1 Person

            25. November 2022 um 15:19

          • Ups… Seh gerade, dass ich tatsächlich Ente anstatt Gans fur zwischen 50-60 Euro im Supermarkt geschrieben hab und bei Gänseessen im Restaurant, was bei uns oft angeboten wird zahlt man natürlich bei weit mehr als das dopoelte wie für eine Ente.
            Kam bissl mit zwar Gänse in den Bildern, Austausch hier über Entenbraten durcheinander… Werd nunmal auch nicht jünger und hab zur Zeit so einiges um die Ohren. 🤗🍀💖❤️

            Gefällt 1 Person

            25. November 2022 um 16:14

  17. Magnifique ! Bonne journée

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 09:32

  18. Sie sind wunderschön und ich hoffe, dass sie von der schrecklichen Vogelgrippe verschont werden und auch nicht im Bratentopf landen 🙏
    Tolle Aufnahmen Mathilda!
    Liebe Grüße Brigitte

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 11:21

  19. Viel zu schön, um gegessen zu werden. 😉

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 12:42

  20. Gans(z) Toll 🙂

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 14:09

  21. Die Weihnachtsgans Auguste…

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 19:33

  22. Wenn das mit den Preisen für die Weihnachtsgans (und leider ja nicht nur für die Gans), so weiter geht, werden einige länger leben als sonst. Gut so!
    Liebe Grüße – Elke

    Gefällt 1 Person

    25. November 2022 um 22:01

    • Aber alle Gänse vom Bauern sind vorbestellt. Mir scheint, dass fast alle den hohen Preis zahlen möchten 🙄
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      25. November 2022 um 23:52

  23. Schöne Foto – schade, dass sie im Kochtopf landen, aber das ist halt mal so. Die Preise die da so genannt werden, sind ja ganz schön heftig. Obwohl bei uns her, Umgebung von Montreal, kostet die kleiner Schwester, also die Ente, auch so um die 35 kanadische Dollar. Da es bei uns am 1. Feiertag immer Ente gibt und da die Familie grösser geworden ist, brauche ich 2!
    VG
    Christa

    Gefällt 1 Person

    26. November 2022 um 01:24

    • Dabei ist an so einer Ente ja nicht wirklich viel dran, außer, wenn sie noch gefüllt wird. Ich weiß nicht, was Gans und Ente kosten, da es dieses Jahr nichts davon geben wird 😊
      LG Mathilda

      Gefällt 1 Person

      26. November 2022 um 22:10

  24. Machen meinem Avatar aber stark Konkurrenz, liebe Mathilda 🙂

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

    26. November 2022 um 16:43

  25. sandrameisje

    Sehr schöne tierische Bilder. Gänse mag ich als Motiv auch sehr gern.

    LG
    Sandra!

    Gefällt 1 Person

    27. November 2022 um 12:45

  26. Pit

    Fantastisch – insbesondere die Nahaufnahmen!

    Gefällt mir

    29. November 2022 um 19:39

Vielleicht magst du etwas schreiben 😉

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s