Viele Bilder, wenig Worte!!

Eis

Wintergrau….

………gegen frühlingsbunt.

 

Es gibt sie schon, die ersten Frühblüher, wenn auch nur in meiner Wohnung, aber sie vertreiben die trüben Gedanken.

 

1_zitat

 

Heute mal als Ausnahme ein Zitat im Bild für Novas Projekt

 

 

 

Grau und trübe, einsam am vereisten See

 

2

 

Den Enten scheint das Wetter nichts auszumachen, sie kuscheln sich zusammen

 

3

 

Verwelkte Hortensienblüte

 

4

 

Duftig zarter Frühlingsstrauß

 

5

 

Ranunkeln und Schleierkraut

 

 


Bevor alles verschwindet…..

……….zeige ich noch etliche Schneefotos, aber nur aus dem Garten. Spazieren war ich bei der Kälte nicht und werde hiernach weiter meinen Winterschlaf halten 🙂 !!!

 

1_IMG_5072

 

Ein sonniger und kalter Januartag

 

2_IMG_5090

 

Der Amselmann sucht seine Frau

 

3_IMG_5086

 

Wolkenflockenhecke

 

4_IMG_5069

 

Eigentlich für die kleineren Vögel gedacht

 


Bilder vom Samstag

 

 

Ein Spaziergang  am Samstag. Kleine Teiche, schmaler Fluss, noch wenig Schnee und einige Bilder mal bearbeitet.

 

Und ein Sonnenuntergang.

 

1

 

2

 

3

 

4

 

5

 


Warum…..

…..sich Enten und Schwäne putzen ! Info Klick

 

1

 

2

 

3

 

 

Und ich werde eine Fastenpause einlegen. Nur ein wenig, aber zwei Wochen werden es schon sein 🙂

 

 


Eisbrecher?

Eher geflügelte Wesen

 

 

V1

 

 

V2

 

 

V3

 

 

V4

 

 


2015

Neujahr

 

 

Wer ins kalte Wasser springt, taucht ins Meer der Möglichkeiten

 

Aus Finnland

 

N3

 

 

Ich wünsche dir immer einen Freund an deiner Seite

 

 

N4

 

 

N2

 

 

Nicht ausrutschen, eher reinrutschen *smile*

 

 

N1

 

 

Du bist nie allein, immer ist irgendwo ein rettender Anker

 

 

N5

 

 

Jeder kleine Sonnenstrahl möge deine Seele beglücken

 

 

Hurra, ein neues Jahr!
Im Januar hältst Du noch an guten Vorsätzen fest,
im Februar dann, werden sie zum Härtetest.
Im März hast Du es aufgegeben,
im April fängst Du an, einfach in den Tag zu leben.
Im Mai merkst Du, es ist gar nicht so schlecht,
im Juni denkst Du ‘So ist’s recht!’.
Im Juli genießt Du das Leben in vollen Zügen,
im August fängst Du an, Dich selbst zu rügen.
Im September beginnt dann das große Grübeln,
Im Oktober der Versuch, sich etwas zu zügeln.
Im November ist das Jahr schon fast vorbei,
im Dezember sind Dir die Vorsätze dann einerlei.
Zum Glück gibt’s dann wieder ein neues Jahr!

 

 

Alles Liebe und Gute für euch alle!!!

 

 




 


Kleine Abkühlung in Bildern

R_Dienstag

 

Pfingsten vorbei, Urlaub vorbei….schade, schade…aber das sommerliche Wetter hält noch eine Weile an!!

 

 

R1

 

 

Immer schön eine Kopfbedeckung tragen, sonst gibt es vielleicht einen Sonnenstich.

 

 

R2

 

 

Auch nicht zuviel Sonne an den zarten Körper lassen, gut eincremen.

 

 

R4

 

 

Ein leichtes Essen am Mittag oder Abend ist bekömmlicher.

 

 

R3

 

 

Ein erfrischendes Eis ist auch mal lecker. Dieses mit marinierten Erdbeeren und Straciatella-Eis.

 

R5

 

 

Oder Biereis mit Fruchtspiegel…sehr lecker.

 

 

R6_Spargel_Basilikum

 

 

Das habe ich gegessen. Spargeleis mit Basilikum…köstlich….mhhhhh!!!!

 

 

R7_Sunrise

 

 

Sunrise….antialkoholisch mit verschiedenen Säften, sehr erfrischend.

 

 

R8

 

 

R9

 

 

Ein milder Abend läd zu einem Spaziergang am Wasser ein, da weht eine leichte, kühlende Brise.

Kommt gut durch die Hitze und schont euch bei allen Aktivitäten, aber genießt den Sommer ♥ ☼ ♥

 

 

 


Rätselauflösung

Eine Glocke ist es nicht, die hängt eventuell daneben

Den ersten fast richtigen Kommentar gab es von Conchi

„und tippe auf einen Deckel
von einem schönen, alten Gefäß….hat sie kommentiert und es ist eine Deckel, eine Abdeckung

Auf4

Es sind sogar zwei

Auf2

Auf1

Auf3

Nostalgie pur