Viele Bilder, wenig Worte!!

Gefühle

Tiger…..

 

 

…nicht der echte Tiger, obwohl echt ist er / sie schon. Die liebe Tigerita KLICK

hatte 10jährigen Bloggeburtstag und da gab es etwas zu gewinnen, es gab sogar sehr viel zu gewinnen, da die liebe Rita handwerklich sehr begabt ist und

aus den kleinsten Dingen pfriemelt sie die schönsten Dinge. Schaut einfach mal in ihren Blog, dann seht ihr, was ich meine.

 

 

Jepp, das habe ich gewonnen, ein Lederarmband (made by Tigerita )

 

 

Großansicht

 

 

 

❤ Noch einmal herzlichen Dank liebe Rita ❤

 

Gestern war mein Arztgespräch und es verlief so, wie ich es mir gedacht hatte. Jetzt hilft wirklich nur noch die OP und ich habe mich für Oktober entschieden.

Mein Arzt hat mir alles bestens erklärt, auch die Risiken, die wohl jede OP mit sich bringt, hier aber etwas schlimmer ist und die Patientenaufklärung lese ich erst morgen,

das ist mir heute einfach to much.* Ich werde sie gar nicht mehr lesen, zu viele Risiken und einen Rückzieher mache ich nicht*. Die OP wird 2 1/2 Stunden dauern. Eine Woche Klinik, dann nach hause und erst mal „ausruhen“, da noch viele Schmerzen sein werden,

die man aber mit Schmerzmitteln aushalten soll. Dann eine Reha und viel Physiotherapie. Schweres Tragen und dergleichen ist zu vermeiden.

Ich werde jetzt noch ab und zu etwas bloggen, später wird es noch spärlicher, da Bewegung sehr wichtig ist und langes Sitzen tabu.

Den genauen OP Termin habe ich noch nicht, werde mich aber noch von euch verabschieden…wenn es soweit ist. Alles wird gut !!!


Piep Show

Mittwoch hatten wir sehr stürmisches Wetter und genau das gefiel den Vögeln in meinem Garten.

Wie die Düsenjets sausten sie im Garten umher. Neckten sich, pickten sich gegenseitig und zankten auch gewaltig. Manche nahmen ein reinigendes Bad,

Einige suchten die Futterplätze auf und in einem Tempo, dass man meinte, die Welt würde gleich untergehen, dann also noch schnell fressen *ggg*.

 So konnte ich durch die Fensterscheibe ein paar Fotos machen, wobei auch Jungvögel zu sehen sind, besonders eine junge Amsel, die immer wieder

von Mutter oder Vater gefüttert wurde und schließlich schaffte sie es auch allein.

 

 

Guckt mal was ich kann, nur mit einem Beinchen 😀

 

 

DAS ist jetzt MEIN Futter, haut bloß ab.

 

 

Ist doch genug für alle da, schließlich haben wir im Winter woanders gespeist !!!

 

 

Kommentare kann ich nicht immer beantworten. Werde sehen, was machbar ist. DANKE ♥


Himmelblau

 

 

Wenn sich der Himmel nur noch grau zeigt, dann ist es mal wieder Zeit traumschönes himmelblau zu zeigen.

 

w_1

 

Ein weißer Schwan begleitet uns und auch ein Sonnenuntergang

 

w_2

 

w_3

 

w_4

 

w_5

 

 

Zum Träumen

 

 

 

 

Ansonsten alles wie gehabt. Weiterhin Schmerzen und Ende Januar wieder zum Arzt, neue Therapie.


Am goldenen See

 

 

Fotografiert vor einer Woche in Schwerin am Ziegelsee. Beste Aussicht im Hotelzimmer. KLICK

 

Die anderen Bilder sind an einem kleinem Fluss fotografiert

 

1

 

2

 

3

 

 

Der Rücken ist immer noch nicht in Ordnung. Die ersten Spritzen waren ohne Kortison, letztes mal gab es dann eine kleine Ration vom Kortison und ich spüre schon etwas Linderung. 2 mal muss ich noch hin und dann wird Anfang Dezember besprochen, wie weit die Spritzen geholfen haben. Ich bin zuversichtlich und hoffe auf schmerzfreie Feiertage. Dazu möchte ich auch noch schreiben, dass dieser Arzt so super gespritzt hat, dass ich kaum Schmerzen oder Druck verspürte.


Alles für die Katz

Ganz viele Katzenfotos warten noch darauf gezeigt zu werden und darum gibt es heute mal richtig lust-fröhliche Katzenbilder

 

Ein Projekt von Sylvia Jaellekatz

 

alles_fuer_die_katz_logo_220x220

 

img_7685

 

Ich war schon dran…rrrooaaaahhhhh 🙂

 

img_7682

 

img_7681

 

img_7680


Lila Sonntag

Letzten Sonntag waren wir in Müden an der Örtze. „Lila Sonntag“…und tatsächlich gab es viel in lila zu sehen, aber auch Blumen am Wegesrand, ein paar Kuriositäten, sowie eine Tanzgruppe, die voller Schwung und Freude ihr Können zeigten.

Leider geht es mir immer noch nicht gut….es wird wohl noch bis in den Herbst hinein dauern….und langes Sitzen am PC fällt flach.

Habt noch ein wenig Geduld, bald bin ich wieder ein wenig mehr da und kann auch bei euch kommentieren, aber ich muss auch da reduzieren und viel Bewegung in meinen Tagesablauf mit einbringen.

Herzlichen Dank für all die Kommentare im letzten Beitrag. Einige konnte ich beantworten, die anderen dann doch nicht…sorry.

3

Campanula

2

Direkt in den Stuhl gepflanzt

Glockenblumen

1

Ihm ging langsam die Luft aus

4

Sollte ich auch mal probieren *gg*

5

Die jungen Damen waren schon richtig klasse

Und jetzt noch viele Bilder

 

♥ ♥ ♥ Eine schöne Zeit wünsche ich euch allen und noch ganz viel Sonnenschein ♥ ♥ ♥


Zitat im Bild

 

 

1

 

Es gab eine Zeit der Traurigkeit und den Abschied eines lieben Familienmitgliedes. Jetzt wollen wir mit Zuversicht in die Zukunft blicken und versuchen wieder fröhlich zu sein.

Die Spatzen, sowie die anderen Fotos sind in Spanien entstanden, dahin wird uns unsere Reise ab Sonntag führen.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und eine gute Zeit, bis wir uns wiederlesen.

 

2

 

3

 

 

Bei Nova könnt ihr noch mehr Zitate sehen


Magic Letters

„W“ wie Wasser. Ein Projekt von Paleica.

 

Immer wenn ich am Meer bin, schäume auch ich über vor Lebensfreude“….Manchmal macht es mich rasend, manchmal kann ich meinen Blick nicht abwenden, bin wie gefesselt. Eine Art Rauschzustand überkommt mich.  Ankommen…und eventuelle Sorgen verfliegen wie im Nichts…. Die Zeit steht für eine ganze Weile still !!!

 

Nichts in der Welt ist nachgiebiger als Wasser. Der Weg des Wassers ist unendlich weit und unfassbar tief; er erstreckt sich ins Unbegrenzte und fließt ins Endlose.

Laotse

1_W

 

Blick auf das Meer

 

2_W

 

Surfer auf Mallorca

 

4_W

 

Das ist eindeutig zu nass 😀

 

5Wassermalerei

 

Wasserfarben im Herbst

 

 

Eine Weile mache ich mich noch rar und bedanke mich ganz herzlich für all eure Kommentare


Sonntags am See

Sonnenschein den ganzen Tag, warme Temperaturen…..Farbenrausch am und rings um den See.

 

B37

 

B37_b

 

B37_c

 

B9

 


Es Trenc

 

 

Der Strand von Es Trenc ist Teil eines naturgeschützten Gebietes der Gemeinde Campos auf Mallorca. Hinter dem langgezogenen Sandstrand liegen Salinen zur Meersalzgewinnung

Info über Ses Salinas

 

Mein heutiger Beitrag für Christas S/W Projekt

 

IMG_3126_O

 

Original

 

IMG_3126_B_W

 

S/W

IMG_3126_Fokus

Fokus auf die Hose, die ich farblich verändert habe

IMG_3126_Filter

Eine Art Textur darübergelegt

 

IMG_3126_Old

 

Etwas auf alt getrimmt

 

IMG_3126_O_MIT

 

Hier habe ich noch ein Foto darübergelegt

Der Strand war wunderschön, es wehte ein sanfter Wind und ich fühlte mich so geborgen. Meine Gedanken waren bei Bärbel Minibares, die Glitzerwasser mag und der ich diesen Beitrag widme.