Viele Bilder, wenig Worte!!

Wald

Herbstliches…..

…..und davon ein klein wenig.

 


Hübsch arrangiert….

…..aber tatsächlich so gewachsen ist das folgende Bild.

 

Nichts wurde hinzugefügt, alles wie gewachsen.



Eine weisse Clematis, die nicht in unserem Garten wächst, aber wir waren auf der Suche nach einer Kletterrose und einer Clematis.
Dazu sind wir in den sogenannten Rosengarten gefahren und zwischendurch habe ich gleich noch ein paar Blüten fotografiert.

 

Natürlich blühte auch der rote Mohn, daran kann ich nicht vorbeigehen.

Diese Weinschorle wurde zum Schluss noch in Hameln, in einem Outdoorrestaurant getrunken. Man durfte ja wieder.

 

 

 

 


Herbstanfang

 

Der Herbst ist ein zweiter Frühling,
wo jedes Blatt zur Blüte wird.

Albert Camus

 

Noch blühen viele Blumen und die Bäume tragen ihr grünes Blätterkleid, bis auf wenige, die sich jetzt langsam verfärben. Insekten waren am gestrigen, warmen Sonntag genug zu sehen. Sehr lästig aber sind die Wespen.


Blättertanz

Ja, so manches Blatt legte einen soften Tanz an den Tag, denn Wind gab es am letzten Sonntag nicht und Regen schon gar nicht, das wird wohl noch eine Weile so bleiben.

Ein kleiner Ausflug in ein Wäldchen. Bilder aus dem Garten und vom Friedhof.

Es geht mir soweit gut. Schmerzen immer wieder mal, aber mit ein paar Übungen kann ich das lindern und jetzt geht es am 21. November in die Reha.

Nach diesem Ausflug ging es gegen Abend noch in ein Lokal, wo man lecker essen konnte. Ein schöner Tag neigte sich dem Ende und ich war froh, endlich mal wieder in der Natur gewesen zu sein.

Ein schönes Wochenende euch allen und dass der Oktober noch etwas mild bleibt.


Zitat im Bild

Die Samstagsaktion bei Nova und immer wieder gerne mitgemacht !

 

 

Alle Fotos sind letztes Wochenende in Jena fotografiert. Eine Stadt, die nur von Wald umgeben ist. Vorwiegend Laub – und Kiefernwald.

 

 

 


Schönen Sonntag

Herbstsonntag

 

Verzweifle niemals.
Die Tage vergehen wie das im Wind fliegende Herbstlaub,
und die Tage kehren wieder mit dem reinen Himmel und der Pracht der Wälder.
Aufs Neue wird jedes Samenkorn erweckt, und genauso verläuft das Leben.

Indianische Weisheit

 


Schafe im Wald

Doch die gibt es wieder, denn sie brauchen kein spezielles Futter und geben sich mit dem zufrieden, was dort wächst.

Gesehen im Südharz

 

S1

 

S2

 

S3

 


Geschenke….

………..aus Wald und Wiese. Alle Fotos von gestern, denn es gab sogar ein paar Sonnenstunden mit angenehmer Wärme.

 

G_1A

 

G_17

 

G_2

 


Letzten Samstag….

….waren wir ja erst „versumpft“…..bei den Seerosen, anschließend ging es in den Wald und die Heide

Wetter  prima. Kein Regen und viel Sonnenschein.

 

 

IMG_5282

 

 

2

 

 

3

 

 

4

 

 


Rainbow

Heute sogar an zwei verschiedenen Stellen einen Regenbogen gesichtet

 

 

Regenbogen_3

 

 

Regenbogen_5