Viele Bilder, wenig Worte!!

Täglich ein Bild….58.Tag

Ein Projekt von Bernhard

Fasanenhahn entdeckt….

….er hatte sich schlecht versteckt!

Weit gezoomte Bilder, von daher nicht ganz scharf.

46 Antworten

  1. Pit

    Grosse Klasse, diese Bilder!

    Gefällt 2 Personen

    27. Februar 2022 um 17:05

  2. Toll, so in freier Wildbahn,
    dem Zoom sei dank !

    Gefällt 2 Personen

    27. Februar 2022 um 17:08

  3. Super erwischt. So richtig nah lassen sie einen ja nie herankommen.

    Gefällt 2 Personen

    27. Februar 2022 um 17:16

  4. Mein lieber Schwan äähm, Fasan.

    Gefällt 3 Personen

    27. Februar 2022 um 17:17

  5. Philipp Elph

    Der Gockel ist nicht zu übersehen!

    Gefällt 2 Personen

    27. Februar 2022 um 17:30

  6. do

    Schön hast du ihn festgehalten.
    Herzlich, do

    Gefällt 2 Personen

    27. Februar 2022 um 17:56

    • Was für ein Glück und es gab noch mehr, aber die waren viel schneller auf und davon.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      28. Februar 2022 um 18:23

  7. Sehr schön, auch wenn er weit weg war. Ich kenne das, aber man freut sich ja, wenn man überhaupt einmal einen zu Gesicht bekommt.
    Herzliche Grüße – Elke

    Gefällt 2 Personen

    27. Februar 2022 um 18:21

    • Selber dachte ich auch, dass ich ihn nicht gut abgelichtet hätte, war dann aber erstaunt, dass es auf die Schnelle doch noch ganz ok gelungen ist.
      LG Mathilda

      Gefällt mir

      28. Februar 2022 um 18:24

  8. Schöne Farben sind das
    LG

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 18:35

  9. Fasanerie in freier Wildbahn habe schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen, um so mehr habe ich mich über Deine Fotos gefreut…

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 18:35

    • Das freut mich Hedwig. Hier gibt es schon ziemlich oft Fasane zu sehen, aber immer fast unerreichbar.

      Gefällt mir

      28. Februar 2022 um 18:26

  10. hi Mathilda
    ihr hat sich gar nicht versteckt 🙂
    habe sie dieses jahr noch nicht gesehen
    gemutliche abend gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 18:58

    • Er dachte, dass er gut getarnt wäre und fühlte sich sicher, aber dafür konnte ich ihn fotografieren 😀

      Gefällt mir

      28. Februar 2022 um 18:27

  11. Was Du alles so entdeckst 😊 Richtig toll!
    LG von der Silberdistel ❤❤

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 19:18

  12. Zoomed or not, it’s great that you got the picture. Very nice.

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 19:46

  13. C’est de toute beauté ! Bonne soirée 😘

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 20:32

  14. Ein toller Fund, der bei uns in der Region inzwischen eine Seltenheit ist und auch wieder ganz klasse im Bild festgehalten! 🤗💖❤️

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 20:36

    • Vielen Dank Hanne. Darüber war ich auch mehr als erfreut 🙂
      Schönen Abend 😍❤️🌟🌛🌷

      Gefällt 1 Person

      28. Februar 2022 um 18:32

      • Wird wieder eine frostige Nacht bei uns, aber Hauptsache tagsüber scheint die Sonne! 😊
        Hab auch du einen schönen erholsamen Abend liebe Mathilda! 💖🍀💞❤️✨

        Gefällt 1 Person

        28. Februar 2022 um 18:49

        • Bei uns täglich…nächtlich Frost. Dafür scheint tagsüber die Sonne…freu.
          Hab du auch einen schönen Abend liebe Hanne 🥰🍀💜❤🕊🌟🌜

          Gefällt 1 Person

          28. Februar 2022 um 18:59

  15. Wunderschön, lange nicht mehr gesehen in freier Wildbahn!
    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Mathilda, liebe Grüße
    Monika. 🤗🥰❤❤❤

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 20:47

    • Zur Zeit sieht man sie bei uns in der Feldmar, da bin ich ja gerne unterwegs liebe Monika.
      LG Mathilda 🌛🌟❤️😍🦉

      Gefällt 1 Person

      28. Februar 2022 um 18:33

  16. Jutta

    Liebe Mathilda,

    das ist ja echt toll, den so in freier Wildbahn zu erwischen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 21:56

  17. Wow, genial … liebe Mathilda

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

    27. Februar 2022 um 22:21

  18. Schön erwischt. Ob der weiß, dass er sich so in Lebensgefahr begibt? Fasanen sieht man hier bei uns recht selten. Wir haben mal einen Urlaub in Spiekeroog verbracht und haben dort an jeder Ecke Fasanen gesehen.

    Liebe Grüße
    Harald

    Gefällt 1 Person

    28. Februar 2022 um 09:27

  19. Der muss sich ja ziemlich sicher gefühlt haben. Aber ich weiß von der Insel Fanö, dass die dort auch ziemlich ungeschützt herumlaufen. Tolles Photo ist Dir da wieder gelungen. Und besser, Du „schießt“ mit dem Photo, als mit dem Gewehr. Schöne Woche Dir, Birgitt

    Gefällt 1 Person

    28. Februar 2022 um 10:41

  20. Ein hübscher Jagdfasan in allerfeinstem Licht 👍
    Hier sieht man sie oft, auch ihre unscheinbaren Damen.
    Es gibt sogar drei Arten die man mit Glück entdecken kann. Sie sehen alle etwas unterschiedlich aus, sind aber alle so hübsch wie deiner.
    Liebe Grüße und hab einen guten Tag ☀️

    Gefällt 1 Person

    28. Februar 2022 um 12:19

    • Die Damen habe ich bislang noch nie gesehen. Fasane gibt es etliche bei uns, aber meistens sind schnell untergetaucht. Hier hatte ich mal Glück.
      Einen schönen Tag wünsche ich dir auch liebe Brigitte 🍀🥰

      Gefällt 1 Person

      28. Februar 2022 um 12:47

  21. Das sind ja tolle Fotos. So nah sah ich einen Fasanen noch nie. Schön!

    Gefällt 1 Person

    1. März 2022 um 01:05

  22. sandrameisje

    Schönes Tier.

    LG
    Sandra!

    Gefällt 1 Person

    1. März 2022 um 11:03

  23. Das stimmt und sehr scheu.
    LG Mathilda

    Gefällt mir

    1. März 2022 um 12:19

Vielleicht magst du etwas schreiben 😉

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s