Viele Bilder, wenig Worte!!

Mohn……

………..und Korn und Kornblumen konnte ich in Mecklenburg Vorpommern fotografieren. 

 

Heute viele Fotos davon, die anderen habe ich noch gar nicht fertig, das dauert und wen es interessiert, wo wir waren, dann KLICK  

Aparthotel Seepanorama

….haben dort aber nur geschlafen und gefrühstückt. Für Sport war es zu heiß, dafür haben wir viel von Mecklenburg Vorpommern gesehen.

 

 

1_Korn21

 

 

Man konnte sich gar nicht sattsehen, einfach nur wunderschön!!!

 

 

2_Korn10

 

 

3_Korn19

 

 

4_Korn7

 

 

5_Fa_5

 

 

Eine ausführliche Blogrunde schaffe ich erst heute. Bis später dann !!!

Werbeanzeigen

151 Antworten

  1. Da wart ihr in einer wundervollen Gegend. Ich kenne Mirow auch sehr gut. Applaus, deine Mohnfotos sind wunderschön und in Kombination mit Kornblumen einfach eine Wucht. 🙂
    Vielen Dank fürs Mitbringen und Zeigen, liebe Tilda. 🙂

    Liebe Gutenachtgrüße schickt dir
    Christa

    PS Hoffe, ihr hattet keine großen Unwetter zu verzeichnen. Wir hatten ein Gewitter spät am gestrigen Abend mit etwas Regen, aber heute war es extrem schwül.

    Liken

    11. Juni 2014 um 00:27

    • Unwetter nur in MP, aber war gerade so auszuhalten. Hier zuhause alles im grünen Bereich liebe Christa und Abkühlung, hab schon wieder Socken an 😀

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:17

  2. Bei diesen Farben kann einem das Herz ja nur noch aufgehen … 🙂

    Liken

    11. Juni 2014 um 00:29

  3. wunderschoen ,,,,,,

    Liken

    11. Juni 2014 um 00:32

  4. Super – ich bin begeistert – ich bin am Wochenende auch an einem Mohnfeld vorbeigefahren – wollt noch halten – habe es dann leider doch nicht gemacht – hier ein paar bildet von vor 2 Wochen
    http://thomasbedel.wordpress.com/spaziergang-im-odenwald/

    grüße Thomas

    Liken

    11. Juni 2014 um 00:37

    • Danke lieber Thomas, manchmal lohnt es sich doch einmal anzuhalten, aber ich habe mir deine Fotos angeschaut….super 🙂
      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:14

  5. Sagenhaft schön, diese riesigen roten Felder, liebe Mathilda, toll ♥
    Ganz liebe Grüße von der ♥ Pauline ❤

    Liken

    11. Juni 2014 um 00:58

    • Meck Pomm ist aber auch wirklich wunderschön. Hätte ich nicht gedacht. So viel Natur, so viele Seen…herrlich liebe Pauline ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:12

      • Pauline

        Wers mag, gerne, ich schaue mir gerne nur die Bilder an 😆
        GLG von der ♥ Pauline ❤

        Liken

        11. Juni 2014 um 16:41

      • Die Seenplatte ist ja sehr imposant, überall findet man einen kleinen oder großen See und die Müritz ist schon ein beschauliches Stück Natur, zumal da im September tausende von Kranichen Rast machen. Das würde ich mir gerne einmal ansehen 🙂 ❤

        Liken

        11. Juni 2014 um 16:53

      • Pauline

        Es gibt überall und speziell in Deutschland wunderschöne Ecken, dafür soll man sich einfach die Zeit nehmen in unserem kurzen Leben, liebe Mathilda. Also: nix wie hin im September und schöne Kranich-Fotos schießen 😉
        GLG ♥ Pauline ❤

        Liken

        11. Juni 2014 um 21:08

      • Hatte ich auch dran gedacht, dann ist da aber Massenauflauf und da bin ich nicht gerne dabei. Es wird immer wieder schöne Ecken in D geben, wo es noch viel zu entdecken gibt. Ganz besonders der Osten ist herrlich liebe Pauline.

        GLG Mathilda ❤ ❤

        Liken

        11. Juni 2014 um 22:45

      • Pauline

        Na, denn mal auf, entdecke den Osten, hast ja schon damit angefangen, liebe Mathilda 😆
        Es wird bestimmt nicht überall Massenaufläufe geben, so dass Du eine schöne Ecke zum Schauen finden könntest 😉
        GLG ♥ Pauline ❤

        Liken

        11. Juni 2014 um 23:26

      • Ja, dafür sorge ich schon immer. Massenaufläufe mag ich gar nicht, auch nicht im Backofen *ggg*.

        Grüßle ❤ Mathilda

        Liken

        12. Juni 2014 um 00:21

      • Pauline

        Im Backofen immer! :mrgreen:
        GLG ♥ Pauline ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 00:25

      • Hab einen neuen, aber noch nix gebacken, da ich gerade auf Kuchen verzichte…soweit es geht 😀 ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 12:32

      • Pauline

        Und den „Neuen“ hast Du noch nicht ausprobiert? Schande über Dich, falls das so sein sollte 😆

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:08

      • 😦 😦 Kannst ja kommen ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:09

      • Pauline

        Ne lass man, das „erste Mal“ steht ja wohl dem Besitzer zu … 😆 ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:12

      • Dann….Braten 😀

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:14

      • Pauline

        Jau, legga 😆

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:15

      • Was hätteste gerne ???? Bin da Spezi 🙂

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:16

      • Pauline

        Rehrücken, aber gespickt mit feinstem Speck 😆

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:17

      • Rehrücken…lecker und feinsten Speck hole ich beim feinsten Schlachter…extra für dich 🙂 ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:20

      • Pauline

        Ich kann auch kurz in den Wald gehen 😆
        Und natürlich eine feine Vorspeise, z.B. Kresse-Süppchen mit Garnelen, dann der Rehrücken mit selbstgemachten Semmelknödeln usw. Die nächsten Gänge müßte ich mir noch überlegen … 😈

        Liken

        12. Juni 2014 um 21:30

      • BITTE alles ganz ohne Kalorien 😀 ❤ DANKE 😀

        Liken

        12. Juni 2014 um 22:21

      • Pauline

        So schnell kannst Du kochen, braten und backen? Das macht dann der neue Herd 😆
        Gute Nacht und schlaf gut 😉
        GLG ♥ Pauline ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 23:05

      • *soifz* neeeeeeeeeeeeeeee. Herd oder ich 😀

        Liken

        13. Juni 2014 um 12:41

      • Pauline

        😆 soiiiifz 😆

        Liken

        13. Juni 2014 um 19:39

      • 3 x soifz* ❤

        Liken

        13. Juni 2014 um 21:41

  6. Mohn ist so wunderhübsch & Du hast ihn wirklich schön eingefangen 🙂

    Liken

    11. Juni 2014 um 01:04

    • Hab noch so viele Mohnblütenbilder und alle von Mai-Juni, mal schauen, wann ich sie zeige.
      Danke dir ❤ Mathilda

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:10

  7. Das 2. Foto mit Kornblumen und Mohn find ich toll.

    Liken

    11. Juni 2014 um 05:44

    • Ja, das hat was, aber da mußte ich noch etwas Farbe zugeben, wäre sonst zu blass geworden, da es schon spät war 😉

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:10

  8. Wow….hätte ich mich auch nicht sattsehen können^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    Liken

    11. Juni 2014 um 06:28

  9. Wunderbare Ansichten…

    Danke

    LG

    Maccabros

    Liken

    11. Juni 2014 um 06:39

  10. wunderschoen, bei uns gibt es dafuer ein schoenes Lied von einer bei uns sehr bekannten Saengerin. Das Lied heisst Kalaniot (Mohnblumen) und es sing Shoshana Damari, such es dir mal raus, ist im Youtube und hoere es dir an

    Liken

    11. Juni 2014 um 07:44

  11. Lis

    …einfach schön!
    Es grüßt Dich lieb Lis

    Liken

    11. Juni 2014 um 07:48

  12. Diese Kombi ist meine liebste. Mit Kornblumen zusammen ist Mohn atemberaubend schön-

    Liken

    11. Juni 2014 um 08:40

  13. So wunderbar. Die Felder mit Mohn und Kornblumen habe ich am Wochenende auch bewundert. Als Mecklenburgerin war ich auch an der Mecklenburgischen Seenplatte! Liebe Grüße. 😉

    Liken

    11. Juni 2014 um 08:44

  14. eifeltussi

    Wunder-wunder-wunderschön!!! Ich bin hin und weg! Danke dafür u. LG Elke

    Liken

    11. Juni 2014 um 08:46

  15. wow……..da geht einem das Herz auf bei diesen wundervollen Bildern!!!!!!

    Liebe Grüße
    Eva

    Liken

    11. Juni 2014 um 09:02

  16. Mohn und Korn blumen eine Super combination! Love it!

    Liken

    11. Juni 2014 um 09:05

    • Das fand ich auch liebe Ute und schön, dass die Blumen dort wachsen dürfen 🙂

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:02

  17. guten morgen Mathilda
    was ein wundebar schone bilder , herlich um da zu wanderen
    zu heiss fur sport aber ins hotel habe ich gesehen konnte man abkuhlen in hallenbad , oder
    ein schone tag wunschen ich dir

    Liken

    11. Juni 2014 um 09:07

    • Ja, im Hotel wurde viel angeboten, aber im Sommer ist es viel schöner, die Landschaft und die Seen zu erkunden.

      LG Mathilda ♥

      Liken

      11. Juni 2014 um 12:02

  18. Ein absoluter Traum…!!! Tolle Bilder – eines schöner als das andere!
    Liebe Grüßlis von Gabi

    Liken

    11. Juni 2014 um 09:08

  19. Traumhaft schön, liebe Mathilda! 🙂

    Liken

    11. Juni 2014 um 09:11

  20. Sehr schöne Aufnahmen Mathilda, mein Kompliment.

    Liken

    11. Juni 2014 um 09:18

  21. Einfach wunderschön lieber Gruß und einen schönen Tag.Gislinde

    Liken

    11. Juni 2014 um 10:22

    • Danke liebe Gislinde, es regnet gerade bei uns.

      LG Mathilda ♥

      Liken

      11. Juni 2014 um 11:59

  22. Mir fehlen die Worte, das ist einfach nur großartig, liebe Mathilde!

    LG Arti

    Liken

    11. Juni 2014 um 12:45

    • Schön, dass dir meine Bilder gefallen liebe Vera.
      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 13:34

  23. Liebe Mathilda das sind ja Atemberaubende Fotos einfach super fotografiert das ist dir gut gelungen einen schönen Mittwoch heute nach dem Gewitter und starken Regen ist es sehr schwül geworden ganz viele liebe Grüße Klaus

    Liken

    11. Juni 2014 um 12:55

    • Vielen Dank lieber Klaus, wußte vor lauter Blüten schon gar nicht mehr, wie ich sie richtig in Szene setze und freue mich, dass es dir gefällt.

      LG Mathilda ♥

      Liken

      11. Juni 2014 um 13:35

  24. herrlich diese Aufnahmen, ich war erst am Wochenende wieder in Zerbst, auch da sah ich diese beeindruckenden Wiesen und Felder. In Kürze bin ich dann ganz dort, zwar ohne Internet doch die Freude ZUHAUSE zu sein, überwiegt.

    Eine liebe Umarmung
    Christin

    Liken

    11. Juni 2014 um 12:59

  25. Da bist du also zuhause und wir sind oft daran vorbeigefahren, da wir Wittenberge so sehr mögen 🙂
    Ohne Internet, das ist schade für mich / uns, aber die Familie geht vor meine Liebe.
    Hab es gut und eine liebe Umarmung von Mathilda ❤

    Liken

    11. Juni 2014 um 13:39

  26. Mohnblumen und Kornblumen sind einfach wunderschön, so Farbtupfer.
    Nur noch die Sonnenblumenfelder finde ich noch besser 😉
    lg. Sina

    Liken

    11. Juni 2014 um 13:53

    • Ja liebe Sina, die Sonnenblumen blühen noch nicht, aber in meinem Garten schauen schon welche hervor. Wenn die Zeit gekommen ist, dann gibt es auch Sonnenblumen ☼ ☼ ☼

      LG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 17:19

      • Wirklich? Ich hab zwar SAmen verstreut in einem leeren Beet, allerdings hat mir da eine Amsel dabei zugesehen, ich fürchte die sind weg,..tztz
        lg. Sina

        Liken

        12. Juni 2014 um 16:40

      • Oh ja, das mögen die Amseln 😀 nicht aufgeben 😉

        Liken

        12. Juni 2014 um 16:53

      • meinst du ich kann noch welche aussaen?

        Liken

        12. Juni 2014 um 16:54

      • Na klar, immer wieder, allemal…irgendwann klappt das 🙂

        Liken

        12. Juni 2014 um 16:59

      • ich dachte es sei zu spät jetzt im Juni dafür, dann mach ich das heute gleich mal ggg, danke!

        Liken

        12. Juni 2014 um 17:02

      • Hab ich auch schon im Juli gemacht, ist was geworden ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 17:09

      • in 10 Minuten geh ich eh gießen, dann mache ich das gleich 🙂

        Liken

        12. Juni 2014 um 17:10

      • Japp, ist gebongt 🙂

        Liken

        12. Juni 2014 um 17:14

  27. nixe

    Mohn, Kornblumen und Margeriten…sind meine Lieblingsblumen in der Natur. Ich mag die Farben sehr.
    Schöne Bilder…alle toll ❤
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    Liken

    11. Juni 2014 um 14:05

    • DAS ist auch genau meine Mischung, aber ich mag es dann lieber auf dem Feld, denn in der Vase verwelken sie zu schnell. Mag überhaupt gerne Wiesenblumen, das war schon als Kind so und meine Omi konnte sich täglich über frische Wiesenblumen freuen 🙂

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 17:17

  28. Ajaytao2010

    Very beautiful pics 🙂 ❤

    Liken

    11. Juni 2014 um 14:15

  29. Liebe Mathilda,

    ich kann mich den anderen nur anschließen: wunderschön. Da möchte man doch sofort losfahren und dieses Schauspiel mit eigenen Augen sehen. Ich finde es übrigens ganz clever vom Mohnblümchen einfach sofort zu verblühen sobald man es abzupft:-) So darf es lange stehen und ALLE erfreuen.
    Liebe Grüße Caro

    Liken

    11. Juni 2014 um 14:17

    • Auf der Rückfahrt konnte ich das alles noch einmal bestaunen und ich hoffe, dass die Mohnkapseln im nächsten Jahr wieder reichlich aufkeimen. Hätte mir ja welche mitnehmen können und dann im eigenen Garten aussäen, hab ich aber gar nicht dran gedacht 🙂

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 17:13

  30. Einfach nur w u n d e r s c h ö n deine Fotos.

    LG Margret

    Liken

    11. Juni 2014 um 14:21

  31. Was für ein Traum von einem Blumen-Meer !!!

    Da lacht mein Fotografenherz und ist sooooooooooo begeistert…

    danke liebe Mathilda für den schönen Genuss
    und einen ❤ lichen Gruß zu dir

    Uschi

    Liken

    11. Juni 2014 um 14:21

    • Da steht man nur andächtig vor und könnte glatt das Fotografieren vergessen, denn man muß es wirklich mal für einen Augenblick genießen 🙂

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 16:57

  32. Liebe Mathilda, das sind einfach fantastische Fotos. Ich bin total begeistert. Sowas Schönes haben wir hier nicht, auch wenn es durchaus Mohn und Kornblumen in den Felder gibt, aber nicht so wunderbar.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Liken

    11. Juni 2014 um 15:12

    • Ja, wir haben auch Mohn und Kornblumen, aber gemischte Felder davon habe ich auch noch nicht gesehen, einfach herrlich.

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 16:56

  33. Liebe Mathilda, sei herzlich gegrüßt.
    Herrliche Bilder hast Du mitgebracht.
    Korn-und Mohnblumen mag ich auch sehr.
    Endlich etwas kühler und bedeckter Himmel nach einem kurzem Gewitter. Nur noch 22 Grad.
    Hab noch einen guten Tag, tschüssi Brigitte

    Liken

    11. Juni 2014 um 15:31

    • Ungefähr so ein Wetter wie bei uns liebe Brigitte, es weiß nicht, was es will und mir geht es heute auch so. Mal hier, mal da und schaffen tu ich nix 😦

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 16:55

  34. Wow was für traumhaft schöne Fotos. Bei uns hier freut man sich schon über einzelne Wildblumen. Solche Wiesen sind absolut faszinierend.

    LG Soni

    Liken

    11. Juni 2014 um 17:14

    • Obwohl wir auch bei uns auch ein Mohnfeld hatten, aber das wurde jetzt bebaut, doch so ganz läßt sich der Mohn nicht vertreiben 🙂

      LG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 17:24

  35. Liebe Mathilda!
    Traumhaft! Die Fotos.
    Viele Grüsse sendet Dir
    Lydia

    Liken

    11. Juni 2014 um 18:18

    • Danke liebe Lydia und ich hoffe, dass es dir gut geht?!

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 23:00

  36. Hallo liebe Tilda,kaum bin ich wieder da und du verzauberst mich 🙂 klasse L.G.Kerstin ♥

    Liken

    11. Juni 2014 um 18:47

    • Das wollte ich auch liebe Kerstin. Nach dem einen Zauber, nun dieser Zauber meine Liebe 😀

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:59

  37. Monika

    Boaaahhhhh …. ich liiiebe Mohnblumen.

    Supertolle Foto …. kann mich gar nicht satt sehen 😉

    Liebe Grüße
    Monika

    Liken

    11. Juni 2014 um 19:07

    • Der Anblick auf dem Feld war unbeschreiblich und ich konnte nur einen Teil fotografieren….war auch hin und weg liebe Monika.

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:58

      • Monika

        das kann ich guuut verstehen 😉

        Liken

        12. Juni 2014 um 19:54

      • 🙂 ❤

        Liken

        12. Juni 2014 um 20:53

  38. …da musste ich doch gleich mal schauen, liebe Mathilda,
    wo es so schöne wiesen und Felder gibt…großartige Bilder hast du mitgebracht…ich kann mich auch nicht satt sehen ;-)…

    lieber Gruß Birgitt

    Liken

    11. Juni 2014 um 19:10

    • Danke liebe Birgitt, es freut mich, dass ich dir hiermit eine Freude bereiten konnte.

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:57

  39. Liebe Mathilda,
    im Frühjahr outete ich bereits meine Vorliebe für Tulpen …. Und der Mohn gehört absolut ebenso zu meinen favorisierten Kamerazielen :)))) Deine Mohnblütenpracht ist einfach herrlich! Möchte singen: Ein Bett im Mohnfeld …..

    Herzliche Grüßle von Heidrun

    Liken

    11. Juni 2014 um 19:22

    • Du magst die Blumen, die mir auch gefallen, dazu zählt auch noch die Wiesenmargerite liebe Heidrun.
      Ein Bett….werde ich gleich aufsuchen, bin heute ziemlich müde.

      Grüßle ❤ Mathilda

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:56

  40. Wunderschöne Fotos hast Du mitgebracht, Mathilda. Ich habe heute auch Kornblumen und Mohnblumen fotografiert und war ganz hin und weg von dieser Pracht. Unterwegs haben wir auch viele Felder mit massenhaft Mohn- und Kornblumen gesehen. Leider war’s an der Autobahn und wir konnten nicht halten.
    Liebe Grüße von der Silberdistel ❤

    Liken

    11. Juni 2014 um 20:07

    • Das ist schade, selber konnte ich das auch schon beobachten, dass an den Autobahnrändern ganz üppig der Mohn und die Kornblumen blühen. Manchmal finde ich einen Stop, wird aber immer schwieriger.

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:53

  41. Eine Augenweide, liebe Mathilda ♥ Mohn liebe ich ganz besonders. Früher habe ich immer noch versucht ihn mit nach Hause zu nehmen, um ihn da in eine Vase zu stellen. Unterwegs hat der Mohn dann schon seine schönen Blüten verloren, dazu war er viel zu zart. Er hat die Radfahrt nicht überstanden. Aber ich war noch Kind und wusste es nicht besser. Es war immer nur so schade, wenn nur noch die Stängel übrig blieben 😉
    Herzliche Grüße, Emily

    Liken

    11. Juni 2014 um 20:10

    • Ja, das kenne ich auch liebe Emily. Heute bin ich etwas schlauer und lasse die Stengel trocknen, dann trocknen auch die Samenkapseln und die hebe ich mir für den Frühling auf oder belasse sie schon im Herbst im Beet. Klappt vorzüglich mit der Nachzucht.

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:50

      • Ein guter Tipp! Das werde ich glatt mal ausprobieren!

        Viele liebe Grüße, Emily ❤

        Liken

        13. Juni 2014 um 05:50

      • 🙂 ❤

        Liken

        13. Juni 2014 um 12:39

  42. ann53

    Wunderschöne Aufnahmen meiner Lieblingsblumen, sogar ganze Felder davon liebe Mathilda, Super! 🙂
    Gibt’s bei uns ja leider fast nicht mehr so zu sehen, aber zumindest als schöne Erinnerung aus meine Kindheit.
    Liebe Grüße und noch einen wunderschönen erholsamen Abend wünsche ich dir von Herzen ❤ ☆ ツ ♥

    Liken

    11. Juni 2014 um 21:02

    • Bei uns auch ganz wenig liebe Ann, die habe ich über Pfingsten in Mecklenburg Vorpommern fotografieren können, denn da haben wir ein paar Tage Urlaub verbracht 🙂

      GLG Mathilda und für dich eine gute Nacht liebe An ❤ ❤ Mathilda

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:47

  43. Wunderschön, diese vielen Mohnblumen, vor allem in Kombination mit den blauen Kornblumen!
    LG, Netty

    Liken

    11. Juni 2014 um 21:24

    • Fehlten jetzt nur noch die Margeriten, aber auch so war das eine Wonne, diese Bilder zu fotografieren 🙂

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:43

  44. Wirklich Bilderbuch Mohn- und Kornblumenfelder!

    Liken

    11. Juni 2014 um 22:00

    • Das muß man mal in der Wirklichkeit sehen, bei flirrender Wärme….einfach herrlich ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:41

  45. Traumhafte Fotos. Das sind meine Sommerfarben.

    Liken

    11. Juni 2014 um 22:16

  46. Bei den Fotos bekomme ich einen Mohnrausch. *bg*
    Wunderbar. Solche Mohnfelder gibt es hier nicht. Mohnblüten sind nur vereinzelte an Ackerrändern zu sehen, ganz selten entdeckt man mal ein Feld in dem Korn und Mohnblumen stehen. Dieses Jahr habe ich noch keines entdeckt, umso schöner ist es deine Fotos anzuschauen.

    ♥-liche Grüße, Szintilla

    Liken

    11. Juni 2014 um 22:19

    • Da hatte ich wahrlich Glück, aber in unserer Gegend gab es auch ein Mohnfeld, das wurde aber im Herbst platt gemacht und darauf gebaut….aber der Mohn läßt sich nicht unterkriegen, mit etwas Geduld entsteht dort bald wieder ein kleines Stück Mohnfeld 🙂

      LG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 22:40

  47. Ach, junge Frau bei dir bin ich ja doppelt bestraft. Draussen die große Hitze und drinnen geniesse ich noch deine Mohnbilder. Beides lässt mich einfach dahinschmelzen. wo soll das noch enden???? Hoffentlich habe ich mich von alle dem bis zum Wochenende wieder erholt. Samstagmorgen ab 10 Uhr kochen im Elsass und gegen 14.45 Uhr sollte ich in Zuffenhausen sein zum Daumenhalten (24 Stunden lang).
    Heute ich ich mit dem Mädel telefoniert, ich darf da übernachten – NEIN NICHT bei ihr, sondern unmittelbar an ihrem Arbeitsplatz. Porsche stellt mir ein Feldbett zur Verfügung… ***LOL***

    Salut
    Helmut

    Liken

    11. Juni 2014 um 22:58

    • Och lieber Helmut, bei uns hat es sich ganz schön abgekühlt und schade, dass du nicht bei dem netten Mädel übernachten darfst 😀 denke aber, dass dein Bett komfortabel sein wird.
      Wünsche dir von Herzen alles Gute ❤ Mathilda

      Liken

      11. Juni 2014 um 23:04

  48. Das ist ja unfassbar schön…! ❤ ❤ ❤
    Ich bin hin und weg liebe Mathilda!
    Ganz liebe Grüße
    Ute

    Liken

    11. Juni 2014 um 23:00

    • Das war ich auch liebe Ute, ein unbeschreiblicher Anblick….und diese Weite, diese großen Felder, sehr beeindruckend.

      GLG Mathilda ❤

      Liken

      11. Juni 2014 um 23:02

  49. Liebe Mathilda,
    diese Fotos sind bezaubernd schön. Dafür findet
    man keine Worte. Das ist Natur von ihrer schönssten Seite
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    Liken

    11. Juni 2014 um 23:39

    • Dankeschön liebe Irmi, damit haben wir uns jetzt zusammen eine Freude gemacht 🙂

      LG Mathilda ♥

      Liken

      12. Juni 2014 um 00:17

  50. Wunderschön!

    Liken

    12. Juni 2014 um 07:53

  51. Liebe Tilda ! deine fotos sind einfach umwerfend ! bei uns im nürnberger umland gibts auch so schöne felder, nur kann ich nicht so tolle fotos machen… liebe grüsse von anja

    Liken

    12. Juni 2014 um 08:05

  52. vastlycurious.com

    You are so very talented Mathilda!

    Liken

    12. Juni 2014 um 10:03

  53. Die Fotos sind einfach wundervoll. Ein Augenschmaus! Schön, dass ich Dein Blog entdeckt habe.
    LG
    Claudine

    Liken

    12. Juni 2014 um 16:08

    • Danke liebe Claudine, dann komme ich mal schauen, was es bei dir so gibt.

      LG Mathilda ☼

      Liken

      12. Juni 2014 um 16:58

  54. Mohn und Kornblumen haben wohl Lockstoffe in ihrem Farbschema. Das ist unglaublich.

    Liken

    12. Juni 2014 um 19:48

  55. Absolut traumhaft! Ich bin so was von geplättet! So wunderschön!

    LG Michèle

    Liken

    13. Juni 2014 um 00:30

  56. Ein Meer,- traumhaft schönes Meer !!!
    So ausgewogen kann das nur die Natur und dein fotografisches Auge.

    Liken

    13. Juni 2014 um 22:36

  57. Wunder-, wunderschön! Um diese Jahreszeit mit all den Mohnblumen sieht es da einfach umwerfend schön aus. Leider habe ich es um diese Zeit noch nie da hin geschafft, immer nur im Frühjahr oder Herbst.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Liken

    16. Juni 2014 um 08:03

  58. Pingback: Sonntagsleserin KW #23/24 – 2014 | buchpost

  59. Wuuuuunderschön sind Deine Mohn- und Kornblumenfotos. Ich wünschte, bei uns würden auch Kornblumen blühen…..
    Dem Hotel-Link bin ich natürlich auch gefolgt, sehr einladend, da würde es mir auch gut gefallen.

    LG Susanne

    Liken

    16. Juni 2014 um 21:08

  60. Wunder-, wunderschön Mathilda ! Mehr brauch man da eigentlich nicht sagen !

    LG Frauke

    Liken

    18. Juni 2014 um 08:36

  61. Oh, wie schön! Wie märchentraumschön! Und so inspirierend!
    Du bist eine sehr begabte Fotografin.
    🙂
    Lieber Gruß
    Elke

    Liken

    20. Juni 2014 um 20:01

Lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden einzelnen, auch über Kritik. Nicht immer kann ich alle Kommentare beantworten, da die Zeit es manchmal nicht zulässt. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s