Viele Bilder, wenig Worte!!

YouTube

Dream

Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; wirklich arm ist nur, der nie geträumt hat.

Marie von Ebner-Eberesch

 

 

 


Friedvolle Weihnachtstage

 

Eine besinnliche Weihnacht, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft wünschen ich all meinen Leserinnen und Lesern von ganzem Herzen.

 

 

 

 


4. Advent

 

Einen friedvollen und entspannten 4. Advent möchte ich allen, die hier vorbeischauen wünschen.

 

 

Da hätten wir also wieder mal Weihnachten.
Wie ist es denn euch so ergangen seit dem letzten Mal?
Wieder ein Jahr vorbei, und ein neues, das gerade anfängt.
Also wieder mal Weihnachten.
Hoffentlich amüsiert ihr euch gut –
all ihr, die ihr mir lieb und wert seid, egal ob jung oder alt.

Fröhliche Weihnachten allerseits und ein frohes neues Jahr!
Hoffen wir, dass es ein gutes wird, eins ohne Angst.

Da wäre also mal wieder Weihnachten,
für die Schwachen und für die Starken,
die Reichen und die Armen –
irgendwie läuft die Welt aus dem Ruder.

Und deshalb: Fröhliche Weihnachten für Schwarze und Weiße,
für Gelbe und Rote!
Hören wir doch endlich damit auf, uns gegenseitig zu bekämpfen.
Frohe Weihnachten!

Der Krieg ist vorbei – ihr müsst es nur wollen.


3. Advent

 

Wann ist man eher
Zum Vergeben bereit,
als zur besinnlichen Weihnachtszeit.
Nutze die Zeit,
um zu verzeihen
und Dich von Altem zu befreien.

unbekannter Verfasser

 

 

 ♥ Euch allen wünsche ich einen gemütlichen und friedvollen Adventsonntag ♥


2. Advent

ADVENT ist:

„A“ annehmen, auch den, der Dir nicht passt.
„D“ da sein füreinander.
„V“ vertrauen, dass alles gut wird.
„E“ entdecken, was wichtig ist, und Unwichtiges loslassen.
„N“ neu beginnen, auch wenn Du gestern gescheitert bist.
„T“ tragen helfen denen, die Deine Hilfe brauchen.

Endlich backen sie wieder….die Engel

 

 

 Sonnenuntergang. Adventsdeko in der Reha und diese Blüten, von denen ich nicht weiß, was es für welche sind.

Einen wunderschönen und herzigen 2. Advent wünsche ich euch allen


1. Advent

 

Einen ruhigen und entspannten 1. Adventsonntag wünsche ich all meinen Leserinnen und Leser.


Mühlenmuseum Teil 1

 

 

Ein Ausflug im April 2015 zum Mühlen- und Wassermühlenmuseum in Gifhorn

 

Diesen Beitrag und und auch den anderen hatte ich schon seit Ewigkeiten fertig und gerade wenig Zeit zum Bloggen, darum heute einmal träumen vom letzten April.

 

Das Video geht nur 2:45 Minuten…hast du so viel Zeit ??


Zum Träumen


Neujahr 2016

 

 

 

Neujahr

 

Gute Wünsche sollen Dich
für das neue Jahr begleiten:

Mögen Dir viele kleine Fluchten
den Alltag versüßen.

Mögen sich bei Deinen Vorhaben
die Türen leicht öffnen.

Mögest Du immer wieder Hoffnung schöpfen,
wenn Dir etwas misslingt.

Mögest Du lieben Menschen begegnen,
die Dein Leben begleiten.

Mögest Du ein Segen sein für andere,
wenn sie Dich brauchen.

 

@ Hier

 

 

 Maus102

 


Magic Letters

Der letzte Buchstabe im Alphabet und das „Z“ steht heute für – zauberhaft –

Es hat Spaß gemacht liebe Paleica und ich freue mich schon auf dein neues Projekt

 

Zauberhaft ist ja so vieles und gerade in der Weihnachtszeit wird man von zauberhaften Dingen umgeben, doch ich habe mich für andere Motive entschieden.

 

1

Zauberhafte Rosalie, die bei uns wohnt, aber nicht mir gehört

 

2

 

Noch so jung, so verspielt

 

3

 

Immer auf der Suche nach neuen Entdeckungen

 

4

 

Und ganz besonders auch Katzen können zauberhaft sein

 

 

 

Nun werde ich eine Pause einlegen und wünsche euch allen frohe Weihnachten, erholsame Festtage, Gesundheit, Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Zum Schluß noch einige Zeilen, die mir ein lieber Blogfreund gesendet hat. Dafür sage ich DANKE ❤

 

stern-weihnachten_www-clipart-kiste-de_061

 

 

Leuchtende Sterne über dir,

Sonnenschein auf deinem Weg,

viele Freunde die dich lieben,

Freude bei Arbeit und Spiel,

Lachen, das stärker ist als jede Sorge,

in deinem Herzen ein Lied

und Glück, das überall auf dich wartet –

dein ganzes Leben lang.

 

Irischer Segenswusch