Viele Bilder, wenig Worte!!

Störche

Von unterwegs….

…mal hier, mal da und vorwiegend an der Allerniederung, wo es auch Überschwemmungen gab.

Störche in Polen bei Regenwetter.

 

 

Libellen gab es viele. Leider hatte ich mein Makro nicht dabei.

 

 

 

 

Die Aller

 

Das Jakobskraut ist fast verblüht und ich sah nicht eine einzige Hummel oder Wildbiene.

 

 


Magic Letters

Heute reiche ich ein paar Buchstaben nach. N – O – P – Q ……Ein Projekt von Paleica

 

 

 

n1

 

 

N – Nacht und meine ersten Versuche der Nachtaufnahme

 

 

Nacht 1

 

 

O  ….wie Oben

 

 

Oben1

 

 

oben-an-der-talsperre

 

 

Oben auf dem Staudamm

 

 

oben-auf-dem-nest

 

 

Oben …auf dem Storchennest

 

 

panorama-elbe

 

 

P   Panorama von der Elbe

 

panorama-berge

 

 

Panorama aus den Alpen

 

 

panorama_lauenburg

 

 

Panorama – Lauenburg an der Elbe

 

 

Quirlig_lebhaft

 

 

Q –  quirlig lebhaft im Kettenkarussell

 

 

Qirliges Mädchen

 

 

Qirliges Mädchen….auf einer Hochzeit

 

 

Quirlige Gänse

 

 

 

Quirlige Gänse

 

 

Und weil Montag ist, gibt es noch ein paar Blumen. Hortensien bearbeitet. Habt eine gute Woche !!

 

 

Hortensie rosa

 

 

Hortensie rosa

 

 

Hortensie blau

 

 

Hortensie blau

 

 


Urlaub im Süden beendet

 

 

Fridolin wartet auf seinen langjährigen Frühjahrs-Flirt Frida. Der wilde Weißstorch traf am Montagmorgen (23.2) auf dem Schornstein des Nabu-Artenschutzzentrums Leiferde ein. «Man sieht seine markante schwarze Feder, die ihn an einer bestimmten Stelle auszeichnet», sagte die Leiterin des Zentrums, Bärbel Rogoschik. In den vergangenen Jahren trafen sich Fridolin und Frida immer wieder im Frühjahr auf dem Schornstein, um sich zu paaren. Im vergangenen Jahr hatte Fridolin allerdings ein Stelldichein mit einer anderen Storchdame. Frida musste erst die Nebenbuhlerin vertreiben. In diesem Jahr lässt Fridolins Dauerfreundin noch auf sich warten.

 

F_4 Warten

 

Fridolin wartet auf Frida

 

F_3 Warten auf Frida

 

Seine Sehnsucht ist groß

 

F_2Fridolin mit fremder Störchin

 

Hier kann man im Nest die Nebenbuhlerin sehen, aber Fridolin hat sie schon ein paar mal attackiert

 

F_6_Fridolin und die fremde Störchin

 

Fridolin und die „Fremde“…..so ein wenig flirten geht ja 🙂

 

HIER gibt es einige Infos mehr und sogar ein Video

 

F_6_Ein anderer Storch

 

Noch ein Storch, der aber keine Partnerin hat

 

F_1Fridolin in Erwartung

 

 

Unter Fridolins Nest fühlen sich Stare und Meisen wohl.